Vorherige Bewertung "Chaos pur"
Nächste Bewertung "Rundum zufrieden"

Marina Alter 26-30
5.3 / 6
Weiterempfehlung
April 2012
archiviertArchivierte BewertungenArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt und das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Schöner Urlaub im Desiree Resort”

Das Hotel ist nicht sehr groß, aber fein und gemütlich. Der Empfangsbereich und die Lobby ist schon, durch die geschmackvolle gemütliche Einrichtung, sehr einladend. Im Hotel selbst sind einige Einkaufsgeschäfte vorhanden, ein Friseur, Wellnessbereich, drei Pools, Cocktailbar, diverse Spiel- und Spassmöglichkeiten. Ein großer Wert wird auf die Sauberkeit im Hotel gelegt. Der Boden glänzte, die Tische waren immer sauber. Man fühlte sich immer sehr wohl, wenn man sich im Hotel aufhielt. Essen bei All Inclusive gab es reichlich, jeden Tag etwas anderes. Durch die zahlreiche Auswahl war für jeden Gast geschmacklich was passendes dabei. Großen Lob an die Köche. Während unseres Urlaubes waren im Hotel hauptsächlich Deutsche Gäste unterschiedlichen Alters. Einige Gäste waren bereits zum zweiten oder Dritten Mal in dieser Anlage. Das sagt eigentlich schon alles, also nix wie hin...es lohnt sich!!!


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    5 / 6

    Da wir gerade im Umbau von Kümkoy waren, kann ich zur Umgebung nicht viel sagen. Das positive war, dass die Arbeiten zügig voran gingen. Wenn es fertig ist, wird es sehr viele Einkaufsmöglichkeiten geben, die Fußgängerwege und Straßen werden neu gemacht. Außerdem war Kümkoy schon in den vergangenen Jahren sehr empfehlenswert. Viele meiner Bekannten wussten nicht mal, dass Kümkoy umgebaut wird, obwohl sie jedes Jahr dahin fliegen. Also allein die Baustelle verdirbt nicht den Urlaub. Denn es bestehen immer noch die Möglichkeiten mit dem Bus in andere nahgelegenen Ortschaften zu fahren, um etwas kulturelles zu sehen oder einfach shoppen zu gehen. Der Weg zum Strand ist nicht weit. Der Strand ist sehr angenehm, feinsandig. Sehr gut für Familien mit kleinen Kindern, denn das Meer ist sehr flach. Man muss schon etwas laufen, bis man schwimmen kann. Aber für Kleinkinder sehr angenehm und ungefährlich. Liegen, Auflagen und eine tolle Strandbar sind ebenfalls vorhanden.

  • Service
    6 / 6

    Am Service war nichts auszusetzen. Das Personal war sehr freundlich und sehr aufmerksam, immer ein Lächeln im Gesicht. Schönen Gruß an Sait. Die Getränke wurden schnell gebracht, das Geschirr nach dem Essen sofort abgeräumt. Draußen wurden sogar die Aschenbecher ständig gewechselt. Es ist schon eine große Leistung von 8 Uhr morgens bis 24 Uhr abends bei unterschielich gelaunten Gästen immer freundlich und nett zu sein. Die Zimmer wurden ebenfalls gut gereinigt, Handtücher täglich ausgewechselt, Minikühlschrank immer mit einer Flasche Wasser aufgefüllt. An den Sprachkenntnissen ist ebenfalls nichts zu bemängeln. Denn sowohl das Personal an der Reception als auch im Managment sprachen sehr gut deutsch. Auch das Animationsteam beherrscht die deutsche Sprache sehr gut. Beim Service konnte man sich auch in englisch oder anderen Sprachen gut verständigen, wenn es mit deutsch nicht so gut klappte.

  • Gastronomie
    6 / 6

    Das Essen war immer sehr gutund sehr lecker. Es gab viel Auswahl, sodass man alles gar nicht probieren konnte. Ob Groß oder Klein, für jeden gab es was passendes dabei. Frühstück- Mittag- und Abendessen immer in Büffetform. Zusätzlich gab es am Strand eine Strandbar. Dort wurde ebenfalls immer ein reichhaltiges Buffet aufgebaut. Die Getränke waren fast immer gut gekühlt, es sei denn die Gläser kamen gerade aus der Spühlmaschine, was allerdings für mich eher positiv zu werten ist. Denn wie schon bereits erwähnt wird in diesem Hotel ein großer Wert auf Sauberkeit und Hygiene gelegt.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    6 / 6

    Zur Animation tagsüber kann ich nichts sagen, da wir die ganze Zeit am Strand waren. Dafür sorgten sie abends für Unterhaltung. Jeden Abend wurde etwas neues von Animationsteam organisiert, um die Gäste bei guter Laune zu halten. Zusätzlich wurden die Hotelgäste für Tanzabende in Clubs außerhalb des Hotels eingeladen. Denn die Bar im Hotel war nur bis 24 Uhr geöffnet und wer noch etwas feiern wollte, konnte sich der Gruppe anschließen. Mit einem Bus wurde man abgeholt und zusammen mit allen Gästen ging es auch wieder zum Hotel zurück. Schönen Gruß an DJ.

  • Zimmer
    4 / 6

    Die Zimmer waren vollkommen in Ordnung, immer sauber, Größe ausreichend. Klimaanlage hat gut funktioniert. Der Balkon könnte etwas größer sein. Für drei Leute war es etwas zu klein. An der Möbel gibt es nichts zu bemängeln. Das Badezimmer ist vielleicht etwas renovierungsbedürftig.



Besondere Tipps
Wir waren in April da, das Wetter war sehr gut. Man konnte sogar schon im Meer schwimmen, Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad. Preis- Leistungsverhältnis war super.


Infos zur Reise
  • Verreist als: Freunde
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1 Woche im April
  • Zimmertyp: Mehrbettzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zur Straße
  • Reiseveranstalter: GTI Travel


Kommentar des Hoteliers
Wir bedanken uns sehr als Desiree Resort Hotelteam für Ihre wertvolle Bewertung. Wir als Team sind sehr glücklich Ihnen einen schönen Aufenthalt geschenkt zu haben und hoffen, dass wir Sie in der Zukunft nochmals bei uns im Hause begrüssen zu dürfen.

Viele schöne Tage wünschen wir Ihnen

mit freundlichen Grüssen


Ihre Desiree Resort Hotelleitung


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Chaos pur"
Nächste Bewertung "Rundum zufrieden"