phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Mike (41-45)
Verreist als Familieim März 2018für 1 Woche

3 Sterne mehr geht nicht! Für 5 Sterne fehlt noch sehr viel!

3,0/6
Höchsten 3*! Um es als 5* und Luxsushotel bezeichen zu können, müsste sich Vieles verbessern. Der Empfang beim Chekin war übel: ein gelangweilter Mitarbeiter hat jede Frage schnell abgetan, keine adäquate Auskunft über Zahlungsmodalitäten erteilt. Beim Essen und Trinken (Softdrinks) ging das Elend weiter. Null Entspannungswert, weil man immer wieder von Neuem mit Inkompetenz und "Taube Ohren" konfrontiert wurde.

Lage & Umgebung4,0
Wer nur rum faulenzen möchte, ist das hier möglich. Beheizter Pool, Strand vor der Nase und Top Wettet. Das war es dann auch.

Zimmer3,0
Die Zimmer sind an sich schön aber da sie mit Teppich ausgelegt sind, verlangt es nach täglichem Staubsaugen. Was aber nicht getan wird. Die Badfugen: Alle verschimmelt! Griffe im Bad, Telefonhörer im Bad: Alle verschmiert! Die Regale sind auch schnell eingestaubt (dunkles Holz), was aber auch nicht gemacht wird. Und verschmierte Oberflächen bleiben verschmiert.

Service3,0
Der Service im Poolbereich war gut aber alle anderen waren häufig damit überfordert ein professionelles, gastronomisches Auftreten an den Tag zu legen. Und das war nicht einmal bei Beschwerden, sondern bei Fragestellungen berits der Fall. Ich will nicht wissen, wie wir behandelt worden wären, wenn wir uns beschwert hätten.

Gastronomie2,0
Übel! Raubtierfütterung, Pirahnasfütterung! Sehr viele russische Gäste, die übervolle Teller an ihren Tischen schleppten! Mehr als die Hälfte wurde liegen gelassen! Die Servicekräfte waren genervt und überfordert. Ich kann es zum Teil verstehen. Aber wir mussten unverdienter Weise auch den Unmut der Servicekräfte ertragen! Das ist unprofessionell! Sie müssen in der Lage sein "die Spreu vom Weizen"zu unterscheiden!

Sport & Unterhaltung3,0
Parasailing, Speedboat oder Fitness war möglich zu machen.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im März 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Mike
Alter:41-45
Bewertungen:2
NaNHilfreich