Archiviert
Martina (56-60)
Verreist als Paarim Mai 2015für 2 Wochen

Urlaubsvorfreude- leider Enttäuschung !!!

4,0/6
Die Größe des Zimmers war in Ordnung. Der Zustand des Zimmers war etwas veraltet und nur gegen Trinkgeld war die Sauberkeit einigermaßen. Die Minibar wurde unregelmäßig nachgeräumt. Die Bettäsche wurde in 10 Tagen Reise nicht einmal gewechselt.
Die Gästestruktur, ja was soll man da sagen, u 90 % Russen.Der Rest teilte sich in Deutsch, Niederlande und Schweiz auf.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel hat eine direkte Strandlage, wobei die Liegen überholungsbedürftig sind. Transfer vom Flughafen ca, 25 min, was eigentlich vorteilhaft ist. Jedoch bei der Einreise stand man da 2 Std. bei der Passkontrolle. Damit hatte sich der Transfer von 25 min aufgehoben, weil man ja erst in 2 1/2 Stunden im Hotel war.

Zimmer5,0
Der Balkon war schön groß und die Klimaanlage lief top.
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service3,0
Die Freundlichkeit der Gästebetreuung und der Kellner war gut, sie haben sich bemüht. Aber wieder - ohne Trinkgelder läuft nichts. Teilweise mußte man sich die
Getränke selber holen, was wir noch in keinem Hotel hatten.

Gastronomie3,0
Die Speisen und die Qualität dieser war mittelmäßig.
Was die Sauberkeit und die Hygiene im Hauptrestaurant angeht, diese war sehr schlecht. Die Bestuhlung fleckig und dreckig, die Tische verschmutzt und klebrig. Man mochte sich kaum mit hellen Sachen draufsetzen. Da viele Russen im Hotel waren, so sahen auch die Tische aus und laut ohne Ende. Wenn man etwas ruhiger essen möchte, sollte man die Alacartrestaurants buchen oder erst gegen 20.30 Uhr essen gehen.

Sport & Unterhaltung4,0
Der Strand war schön und auch sauber. Liegestühle teilweise alt.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren im Mai dort un hatten sehr heißes Wetter ab 40 Grad - 47 Grad. Soll aber für Mai untüpsich sein.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Martina
Alter:56-60
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Martina,
Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns Ihre Urlaubserfahrungen mitzuteilen. Wir finden es sehr schade, dass Ihr Aufenthalt bei uns nicht nach Ihren Wünschen verlaufen ist.
Wir beherbergen in unserem Hotel über 15 verschiedene Nationalitäten, zu denen unter anderem auch Osteuropäische Gäste zählen.
Wir bedauern sehr, dass Sie Ihre Kommentare während Ihres Urlaubes unserem Holiday Concierge nicht mitgeteilt haben, um Ihnen vor Ort schon Alternativen anzubieten (z.B. Reservierungen in einen der für Sie kostenlos nutzbaren a la carte Restaurants). Selbstverständlich haben wir aber Ihre Bemerkungen und Anregungen an die entsprechenden Abteilungen zur Verbesserung weitergeleitet.
Das Team des SENTIDO Mamlouk Palace Resort hofft auf die Chance Sie erneut bei uns Willkommen heißen zu dürfen, um Ihnen einen angenehmeren Urlaub als den Vergangenen zu bescheren.

Mit freundlichen Grüßen
Holiday Concierge
NaNHilfreich