Archiviert
Antje (51-55)
Verreist als Freundeim Juni 2015für 2 Wochen

1Woche TOP 2. Fast schon ein Flop

3,7/6
Große Geräumige Zimmer, begehbare Dusche
Etwas abgewohnt, Sauber freundlicher hilfsbereiter Roomboy
All in 10 bis 24:00 Uhr in bestimmten Bereichen.
WIFI auf dem gesamten Gelände, funktioniert aber nur rund umd die Lobby gut.
Vorwiegend Osteuropäer schätze so 80 % oder mehr
Viel Familien

Lage & Umgebung4,0
Große Anlage da musste man schon etwas laufen, hat mich aber nicht gestört, Bewegung tut ja gut :-)
Gute Verkehrsanbindung, viele Shops in der Nähe. Wenn man was aus der Apotheke braucht lieber etwas weiter laufen und gut handeln, die versuchen einen über den Tisch zu ziehen das ist schon dreist.

Zimmer4,0
Große Zimmer begehbare Dusche, landestypische Sauberkeit :-)
Netter Roomboy war von Anfang an freundlich und hilfsbereit.
Bett: Matratzen sehr weich. Sind bestimmt auch schon in die Jahre gekommen.
Generell sollte nach und nach sarniert werden und auch die Möbel mal ausgetauscht werden.
Ganz toll wäre es wenn die Vorhänge mal gewaschen werden würden :-) haben doch einige Flecken
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Einzelne Kellner waren freundlich und aufmerksam, an der Rezeption auch wechselhaft.
die meisten können Englisch wenige deutsch, für mich kein Problem komm mit meinem Englisch gut durch.
Ich hatte ein kleines Problem mit der Klimaanlage wurde sofort behoben.
Zuwenig Toilettenpaier in meinen Zimmer, wurde auch prompt gebracht.
In de öffentlichen Toiletten fehlt oft das Toilettenpapier

Gastronomie4,0
2 Hauptrestaurant: wir durften das Garden Beach mitbenutzen. Das Essen war sehr gut ich habe immer was gefunden.
Leider ging es immer sehr chaotisch im Ablauf zu, es war wohl zuwenig Personal und viele Menschen überrennen das Buffet als würde es nichts mehr geben.
Zwischendurch eine Tischdecke auswechseln und Tische abwischen wäre schön.
4 Themenrestaurant alle TIP TOP super leckeres Essen und freundliches Personal.
Trinkgeld gebe ich erst wenn Leistung erbracht wurde. Und da war ich dann auch großzügig.
Besonders Lobenswert Islam von der Poolbar bei der Lobby, immer am Lachen und schnell für Nachschub gesorgt wenn was ausging
Sehr viele Urlauber besonders aus den Osteuropäischen Ländern zahlen gleich viel behandeln aber dann die Kellner auch öfters wir ihre Privatpersonal, schlichtweg unmöglich.
Die Kellner wirkten oft gestresst und genervt besonders mit Beginn vom Ramadan. Nur wenn einer vom Management da stand haben sie sich zusammen genommen.
Die Reservierung der Themenrestaurante war schlichtweg unmöglich. Wenn du nicht nachts ab 00:00 an dem Terminal warst hast du schon bei den meisten Restaurants keine Chance gehabt einen Platz zu bekommen. Vor allem wenn es mehr Personen waren. da besteht eindeutig Handlungbedarf.
Auf der Terrasse unten wir oben wäre es schön wenn man Sonnenschirme anschaffen würde, dann könnte man da auch mal tagsüber sitzen.

Sport & Unterhaltung3,0
Animation habe ich nicht genutzt da mich nichts angesprochen hatte.
Aquagym wurd im kleinen Becken gemacht da war man nur bis zu den Knien im Wasser, das ist ja dann keine Wassergymnastik
Strand: schönerStrand
Großer Manko am Pool viel zu wenig Schattenplätze, die Pergola allein ist nicht ausreichend, lässt viel zu viel Sonne durch.
UND DIESES Liegen RESERVIEREN egal wer nur furchtbar. Wenn du nach dem Frühstück (ca. 8.00 uhr) an den Strand kamst waren 80 % belegt. Oft den ganzen Tag und keiner da. Am Pool das gleiche. Vermutlich Doppelbelegung.
Wenn dann die Handtücher dochmal abergeräumt wurden vom Poolboy wurden diese von einem anderen Platz geklaut.
Ich habe keiner kleinen Kinder mehr, war aber mit einem Kind auf dem Spielplatz, das Trampolin sollte besser gewartet werden und vor allem müssten dringend Schattenplätze gemacht werden, das ist viele zu heiss für die Kleinen.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Ich kann das Hotel weiterempfehlen.
Für mich persönlich waren es zuviele Familien mit Babys und Kleinkindern.
Sehr viel Geschrei tagsüber am Strand.
Wen es nicht stört, für den ist es keine Problem.
Mir war es stellenweise doch zuviel.
Generell ein schöner Urlaub, wenn noch einiges verbessert wird ist es vielleicht wieder eine Reise wert.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Antje
Alter:51-55
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Frau Antje,

Wir bedanken uns vielmals bei Ihnen, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns Ihre Urlauberfahrungen so ausführlich mitzuteilen. Ihre Meinung und Kommentare sind sehr wichtig für uns, da wir ständig bemüht sind unseren Service und Standart zu verbessern.

Das Team des SENTIDO Mamlouk Palace Resort hofft sehr, Sie erneut bei uns Willkommen heißen zu dürfen, um Ihnen unsere Verbesserungen aufzuzeigen.

Mit freundlichen Grüßen
Holiday Concierge
NaNHilfreich