Archiviert
Peter (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Erholung von Großstadtstress

5,8/6
Wir waren mitte September zu Gast im Seehotel Karlslust, uns hat es sehr gut gefallen, wir hatten perfektes Wetter. Wir haben unsere Zeit genutzt mit ausgiebigen Radtouren um die Seen, leider wurden die Verleihboote schon ins Winterlager gebracht aber Kanus und Fahrräder waren weiterhin im Verleih. Leider war auf unserem Zimmer kein WiFi (war nur im Restaurant möglich). Die Zimmer waren sauber und gut ausgestattet.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel ist absolut ruhig gelegen am Storkower See, das Stadtzentrum ist zu Fuß erst nach ca. 20 Minuten zu erreichen.

Zimmer5,0
Die Ausstattung der Zimmer war neu. Minibar und Balkon gab es leider nicht. Das Badezimmer ist etwas klein geraten aber an der sauberkeit gab es nichts auszusetzen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Die Mitarbeiter die wir wärend unseres Urlaubs kennengelernt haben waren freundlich und hilfsbereit. Es gab kein Grund für Reklamationen.

Gastronomie6,0
Wir waren nur 2 mal im Restaurant essen weil wir viel unterwegs waren, von der Seeterasse aus hatten wir einen traumhaften Blick auf den Storkow See. Unsere Empfelung ist die Fischplatte, am anderen Tag gab es Forelle frisch aus dem Räucherofen mit Bratkartoffeln, auch das war ein Genuß.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich