phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Julia (31-35)
Verreist als Paarim Oktober 2019für 2 Wochen

Wir wollen zurück ins Paradies

6,0/6
Ein wundervolles Hotel mit sehr nettem Personal und gutem Service. Ein tolles Komplettpaket. Wir hatten unvergessliche Flitterwochen dort.

Lage & Umgebung6,0
Nach etwa 90min Fahrt erreichten wir das Hotel. Die Anreise ist aktuell etwas holprig, da die "Hauptstraße"erneuert wird.
Das letzte Stück zu der Anlage ähnelt einer Kraterlandschaft.

Das Hotel befindet sich in direkter Strandlage.Zu Fuß kann man
je nach Gezeiten kilometerweit spazieren.
Nach Nungwi sind es etwa 25min.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind monströs,ich glaube unsere erste Wohnung hatte nicht mehr Quadratmeter.
Das Bett ist groß und bequem.Im Bad befand sich hinter einer Glasschiebetür eine freistehende Badewanne(nicht benutzt), außerdem eine ebenerdige Dusche,Wc,Bidet und 2 Waschbecken.
Die nicht gefüllte Minibar,die hier von vielen bemängelt wird,ist auch nicht als Minibar beworben.Es handelt sich lediglich um einen Kühlschrank auf dem Zimmer!
Ansonsten gibt es Dusch und Pflegeprodukte, stilles Wasser in Flaschen(auch zum Zähneputzen) und Mückenspray,das aber je nachdem wann man ins Bett geht vom Personal auf die Vorhänge gesprüht wird.

Service6,0
Der Service ist überragend. Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend.
Im Restaurant am Strand wie auch im Spice-Restaurant bekamen wir immer zügig einen Tisch zugewiesen und wurden stets schnell bedient.
Auch an den Bars war alles zu unserer Zufriedenheit.
Besonders hervorzuheben ist jedoch die extreme Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit von den Jungs an der Strandbar. Ich weiß nicht wie viele Stunden wir dort verbracht haben und anstatt auf der Liege zu faulenzen, einfach an der Theke saßen.
Emanuelle,Goodluck,David und Aloyce sind so wundervolle Menschen, die versuchten uns jeden Wunsch zu erfüllen.Außerdem hat Emanuelle mir mit Tee den Urlaub gerettet,als ich schreckliche Halsschmerzen bekam.

Gastronomie6,0
Das einzige was ich enttäuschend finde,ist dass das Getränk Stoney, welches speziell für Tansania produziert wird,nicht im All Inclusive enthalten ist.Genauso wie der einzige Cocktail mit Amarula.

Wer hier beim Essen nicht fündig wird,muss extremst pickig sein.
Es gab lokale Gerichte,wie auch auch auf Tourismus abgestimmte Speisen.
Im à la carte Restaurant am Strand schmeckt es laut einem anderen Paar abends besser,wir selbst haben das jedoch nur Mittags in Anspruch genommen und fanden beide Restaurants sehr gut.
Am Strand wurden jeden Tag kleine Wraps zubereitet.
Das einzige was man beachten sollte:Lasst nie den Teller unbeaufsichtigt am Tisch stehen.Die Krähen sind skrupellos;)

Sport & Unterhaltung6,0
Wir haben Ausflüge über Tui,aber auch über Ali Baba gebucht und können beides weiter empfehlen.
Ali Baba steht sehr oft unten am Strand und ist an der Germany Mütze zu erkennen.Er spricht wahnsinnig gut Deutsch und bietet eigentlich auch fast alles an,was auch die Reiseanbieter bieten.Nur günstiger,besonders wenn man gut handeln kann.
Wir waren auf der Spicefarm,Jozani Forest,Stone Town,Prison Island und zum Schnorcheln bei Mnemba.Außer Prison Island würden wir alles wieder machen.
Fitness-und Wellness Anlage wurden von uns nicht genutzt.Allerdings kann man am Strand täglich Boule spielen, was echt Spaß machte.
Abends finden eigentlich immer "Shows" statt,bzw 2 Mal die Woche auch Dinner am Pool oder am Strand.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Julia
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Dear Julia,

Thank you so much for your wonderful and detailed review of your honeymoon at Royal Zanzibar Beach Resort.

We're absolutely thrilled to hear that you enjoyed your stay so much and appreciated all of the small details you offered to potential guests. I did take note of your comments regarding the Stony and Amarula. It's a good point and we will take a look at whether that situation can be changed. We are sorry about the unscrupulous crows and very sorry to hear about the size of your first apartment ;) Emanuelle, Goodluck, David and Aloyce were honoured to stand out from our truly special team and we love hearing about things like Emanuelle assisting with tea for your sore throat, one of those little details of ways our staff look after our guests that don't always come to our attention.

Thank you once again for choosing us for your honeymoon. We hope to welcome you back in the near future, perhaps for a special anniversary?

Kind regards,

Kim Elizabeth Bird
General Manager
Royal Zanzibar Beach Resort
NaNHilfreich