Silvia und Charlie (51-55)
Verreist als Paarim Mai 2018für 3 Wochen

Immer wieder Gerne, ein Urlaub zum Wohlfühlen

6,0/6
Also für mich für uns ist es immer ein Glücksgefühl diese Anlage zu betreten......beschreiben....schwer....weil man diese Eindrücke nur selbst sammeln kann......man betritt im wahrsten Sinne des Wortes ein Paradies...so würde ich es kurz zusammen fassen.....wir kommen jetzt schon das 5x....und es kann keine andere Urlaubsdestination , egal ob Karibik, oder anders wo dieses toppen.......wobei ich auch erwähnen möchte das auch das Gebiet von Bang Por , der Strand nicht überfüllt vom Tourismus ist und dies natürlich auch dazu beiträgt eine absolute Ruhe Oase vor findet. Wäre diese Anlage mitten unter Bettenburgen würde sie zwar trotzdem herausstechen, aber die gesamte Ruhe findet man im Gesamten.

Lage & Umgebung6,0
Es ist rund herum nicht viel los, aber genau das suchen wir....und wenn man zum Bespiel wie wir mit Rollern mobil ist, kommt da noch zusätzlich ein Glücksgefühl dazu

Zimmer6,0
die Fahrt beträgt ca 20 Minuten vom Flughafen, und man wird immer pünktlich abgeholt...
Die Insel ist ja nicht so groß und Ausflugziele sind immer in der Nähe und auch erreichbar

Service6,0
die Zimmer, Villen...werden täglich gesäubert und einen großes Lob an die Zimmermädchen, die ich wirklich auch schon ins Herz geschlossen haben...da es immer wieder die gleichen sind, gekauftes Obst wird jeden Tag geschält und geschnitten....Geschirr das man verwendet und wenn es ein Berg ist, täglich gesäubert und weg geräumt

Toll ausgestattet, man findet im Küchenbereich alles was man benötigt zur Selbstversorgung, falls man dies wollte
im Bett schläft man wie ein Gott, es sind alles Kingsizebetten mit tollen Toppern noch zusätzlich.....es ist sehr sehr geräumig, wenn man zu zweit ist, kann es vorkommen das man auf die Suche nach dem anderen geht;-)
die Ausstattung ist beschränkt ein bißchen in die Jahre gekommen, aber mein Gott wem stört das...aber es wird pausenlos renoviert

Gastronomie6,0
wie schon erwähnt Bang Por Beach ist kein Massentourismus und es kann schon vorkommen das das eine oder andere Lokal zeitiger schließt, aber verhungern tut man nicht, auch nicht diese Lokale die man zu Fuss erreicht....und kann man dann herrlich direkt am Strand, und da stört es auch nicht wenn es jetzt ein paar hundert Meter weiter ist

Sport & Unterhaltung6,0
Wir suchen Ruhe und Erholung, zu viel Bewegung kann diese beeinflussen;-) aber die Golfranch die wir öfters aufgesucht haben ist nicht weit entfernt, und Strandsparziergänge tun nicht nur der Seele sondern auch dem Körper gut...Es gibt einen Fitnessraum aber wir haben ihn noch nie benützt...darum kann ich es nicht beurteilen
Poolanlage Tip Top, wir hatten heuer nur ein klitzekleines Problem was aber sehr rasch behoben wurde,
ein Danke nochmals an die Anlagenbesitzer.
Gott sei dank gibt es keine lästigen Entertainments oder etwas dergleichen

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Mai 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Silvia und Charlie
Alter:51-55
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Das oben genante -klitzekleine Problem- bestand darin , dass auch andere Gaeste kurzzeitig bei uns waren , die sich zunaechst am Pool etwas lauter verhielten. Wenn wir dies wissen , versuchen wir alle auf etwas mehr gegenseitige Ruecksichtnahme hinzuweisen und Stoerungen anderer Gaeste weitestgehendst zu vermeiden...

Wir haben 7 Villen und fuenf Apartments in der Vermietung. Die -von Charlie und Silvia den Gaesten selbst ausgewahlte - Villa 8, ist im tradionellen Thaistil mit -etwas dunklerem - Holz -gemuetlich -ausgestattet, Genau dieses erfreut den einen Gast und missfaellt etwas dem anderen Gast,, der die Moderne vermisst. Bei anderen Villen ist die Gestaltung immer noch im Thaistil, aber dennoch in der Gestaltung anders...
Wir sind -in Thailand- auf alle Faelle- bei allen Renovierungen- bemueht einen -individuell gepraegten - nationalen ThaiStil zu erhalten . Es gilt -nach unserer Philosophie- jegliches Hotel-feeling wie im Hilton oder Novotel usw zu vermeiden ,
So sind wir bemueht alle Villen und Apartments permanent zu verbessern und zu renovieren. Dies ist notwendig , da das verwendete - qualitativ hochwertige- Material durch den hohen Salzgehalt der Luft wesentlich mehr Witterungsschaeden und somit Erhaltungsaufwand erfordert!. Das ganze salzhaltige AMbiente wird einerseits als therapeutische Wohltat gegen Allergien, Erkaeltungskrankheiten, Arthrosen und alle Arten rheumatischer Erkrankungen ... hervorragend gelobt , es erweist sich allerdings als stark nachtteilig fuer die Gebaeude und deren Inneneinrichtung !.
Wir versuchen alles in einem Kompromiss zwischen traditionem Thaistil und moderner Einrichtung ( vor allem in den APartments) alle Villen und Apartments-permanent -zum Wohle und zur Zufriedenheit unserer Gaeste zu loesen!
ROYAL LIVING soll immer ein WOHLFUEHL-ZUHAUSE im Paradies bleiben.
NaNHilfreich