phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Archiviert
Gisela (46-50)
Verreist als Freundeim Februar 2018für 1-3 Tage

Entzückendes Hotel im kolonialen Stil

5,0/6
Entzückendes Hotel im kolonialen Stil, original, originell. Alle Zimmer im Erdgeschoss, mit einer alten Gusseisernen Badewanne, liegt das Hotel nebst eigener Bar und Restaurant scheinbar mitten Grünen in einem alten Ort mit ebensolcher 'Wild-West'-Atmosphäre.

Lage & Umgebung5,0
Nach dem Weg (mehrstündige Busfahrt, Gruppenreise) von Pretoria nach Mpumalanga , der Provinz der aufgehenden Sonne, entlang der sogenannten Panorama Route (den 3 Rondavels, Bourke's Luck Potholes und God's Window) übernachtet ins Graskop.

Zimmer5,0
Entzückend im kolonialen Stil eingerichtet, alles original und sehr originell. Haben super geschlafen, obwohl die Zimmer durch den Innenhof sehr hellhörig sind.

Service5,0
Sehr freundliches Personal und sehr hilfsbereit.

Gastronomie5,0
Am Abend gab es ein wunderbares, frisch gekochtes Büffet mit verschiedenen Speisen, Braten, Reis, Gemüse, Maisbällchen frittiert, Obst, Salate, Kuchen und andere Desserts. Zum Abschluss des Abendessens kam die Küchencrew und hat wunderbar gemeinsam für die Gäste gesungen. Sehr schönes Erlebnis. Gemütliche Atmosphäre.

Sport & Unterhaltung4,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Februar 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Gisela
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich