phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Doris (56-60)
Verreist als Familieim Juni 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Schönes Hotel, kommen wieder

6,0/6
Ein schönes Hotel, mit einem tollen Wellnessbereich etwas abseits und sehr ruhig gelegen.
Super Umsetzung der Hygienevorschriften, kaum Einschränkungen für die Gäste.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt etwas abseits und vom Strand doch ziemlich weit entfernt.
Zu mal wir uns am ersten Tag zu Fuß auf den Weg gemacht haben. Bis zum Strand sind es ca. 7 Kilometer, mit dem Fahrrad oder dem Auto wirklich keine Entfernung, zu Fuß war es dann aber doch sehr weit. Außerdem ist die Straße bis zum Ort Timmendorfer Strand für Fußgänger nicht gut ausgebaut.

Zimmer6,0
Ein sehr schönes Zimmer mit Boxspringbett, einem großen Balkon und einem modernen Bad. Das Zimmer ist mit allem ausgestattet was man braucht. Eine tolle Idee waren die Taschen für den Wellnessbereich, ausgestattet mit Bademantel, Schuhen und Saunatuch. Zuätzlich gab es ein Radio mit Lautsprecher im Bad, ein Tablett mit Informationen über das Hotel, Angeboten und Ausflugszielen in der Umgebung usw., einen großen Fernseher und einen Kühlschrank. Achso sogar ein Regenschirm war vorhanden.

Service6,0
Sehr freundliches und kompetentes Personal.
Man wurde immer freundlich und gut gelaunt begrüßt, Wünsche wurden schnell erfüllt.

Gastronomie6,0
Das Frühstück war sehr gut. Man konnte bis zum Abend des Vortags seine Wunschzeit und die Wünsche zum Frühstück (aus einer sehr umfangreichen Angebotsliste) angeben, zusätzlich konnte man während des Frühstück auch noch Wünsche äußern (z.B. Eierspeisen, Getränke), die natürlich sofort erfüllt wurden.
Da wir Halbpension hatten, sind wir auch in den Genuss der sehr guten, abwechslungsreichen und regionalen Küche gekommen. Man konnte Abends zwischen fünf Hauptgerichten wählen, es gab immer ein bis zwei Fleisch-, ein Fisch- und ein bis zwei vegetarische Gerichte.
Die Vor- und Nachspeisen waren einfallsreich und sehr gut. Alles war super angerichtet und schmeckte sehr lecker.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Hotel verleiht Fahräder, hat einen sehr schönen Wellnessbereich mit vier unterschiedlichen Saunen und einem Pool (der Pool ist etwas klein, darf zur Zeit aber so oder so nur von höchstens sechs Gästen gleichzeitig genutzt werden).
Außerdem gibt es einen wunderschönen Garten, mit sehr viel Platz.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Doris
Alter:56-60
Bewertungen:7
NaNHilfreich