Archiviert
Myriam T. (61-65)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

Ruhiges Hotel mit wunderschönes Hausriff !

5,2/6
Wir waren 10 Tage in dieses Hotel. Check-in verlief tadellos und wir bekamen ein schönes, renoviertes Zimmer mit Balkon und Meerblick/Poolblick. Es ist ein kleines Hotel (80 Zimmer) und wenn wir da waren gab es sehr wenig Gäste (etwas 30), meist Italiener. Essen kann man auf eine schöne Terrasse mit Blick auf die angrenzende Bucht. Das Essen-Angebot war begrenzt aber gut... der Ägyptische Abend war super ! Wir waren da zum schnorcheln und dazu eignet das Hotel sich sehr gut (auch Taucher waren dort sehr begeistert !) Das Personal ist sehr freundlich und fragt immer ob alles OK ist; Wir hatten einen sehr schönen Urlaub dort aber wer Nachtleben und laute Musik sucht, bucht besser ein belebter Hotel.

Lage & Umgebung6,0
Hotel hat Steg und liegt an eine wunderschöne Bucht zum schnorcheln und Tauchen. Nächste Stadt El Quseir ist 10 km entfernt.

Zimmer5,0
Wir bekamen ein grosses, renoviertes Zimmer mit schönes Badezimmer. Reinigung war gut und auch Handtuchwechsel hatten wir jeden Tag. Klimaanlage funktionierte sehr gut. Angebot ins Fernsehen war sehr beschränkt aber fanden wir nicht so wichtig.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal ist super-freundlich und hilfsbereit ob Küche, Bar, Strand, Animation, Restaurant ... auch der General-manager war immer da und ansprechbar. Hat uns immer persönlich begrüsst und gefragt ob alles stimmte. Frau Antonia, Deutsche reservation manager war auch ganz freundlich und hilfsbereit.

Gastronomie4,0
Das Essen war gut ohne weiteres; der Auswahl beschränkt aber mit 30 Gäste ist das auch normal ... der Ägyptischen Abend war Spitze : alle Spezialitäten versorgt bereit mit Life cooking ... hat sehr gut geschmäckt ! Ein Tipp : kaffeemaschine zB Nescafé mit separate Auswahl pro Tasse wäre besser.

Sport & Unterhaltung5,0
Zum schnorcheln und Tauchen besonders geeignet. Pools waren sauber und schön um Abends nach dem Strand noch einigen Runden zu schwimmen. Es gab 2 Italienische Animateure, einer hat jeden Abend beim Abendessen life gespielt und gesungen ... hat uns gefallen.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Hotel besser nicht buchen wenn Sie anderes möchten als Ruhe und das Meer und die Unterwasserwelt geniessen... kleine Anlage wo man sich sofort wohl fühlt und die andere Gäste und das Personal bald persönlich kennt. Die Bucht/Südriff bietet die Möglichkeit fast immer schnorcheln zu können, auch bei etwas mehr Wind.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Myriam T.
Alter:61-65
Bewertungen:5
NaNHilfreich