Heinz (61-65)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 1 Woche

Wieder ein SPITZENURLAUB 2015

6,0/6
Auch dieses Jahr im Oktober, zum 4.Mal im PLR, haben wir uns wieder für eine überaus erholsame Urlaubswoche entschieden und wurden wie schon die vorangegangenen Jahre absolut nicht enttäuscht.
Bei der Ankunft wurden wir von vielen bekannten Gesichtern (von der Rezeption, über die Lobbykellner bis zum Management) herzlichst begrüßt.
Man fühlte sich sogleich wieder "zu Hause" und die Zeit seit dem vorherigen Besuch war wie nichtexistent!
Ich muss dazu noch sagen, dass wir uns einige Zeit vor dem Urlaub die filmischen Erinnerungen der vergangenen Jahre wieder angeschaut und somit eine sehr hohe Erwartungshaltung hatten.

Lage & Umgebung6,0
War man damals beim ersten Besuch über die Lage des Hotels im etwas abseits gelegenen Bereich von Sahl Hasheesh doch etwas enttäuscht, kehrt sich dieses beim mehrmaligen Besuch um. Zum Einen ist durch die Möglichkeit, im Hotelbereich Fahrräder od. ein Elektrocar zu mieten die Erkundung des gesamten Gebietes, als auch der Einkauf dieser oder jener Kleinigkeit in Sahl Hasheesh-Stadt gegeben. Zum Anderen ist die Lage bestens geeignet, um größtmögliche Urlaubsruhe zu genießen!

Zimmer6,0
Auch dieses Mal hatte wir eine Suite gebucht. Zu unserer großen Freude erhielten wir die Gleiche im obersten Geschoß wie im Jahr 2013. Da war der "Zuhausefühleffekt" perfekt.
Whirrpool, Dampfsauna, Regendusche und ein wunderschöner Meerblick über die Hotelanlage inbegriffen.
Bei so einer Ausstattung muss man Bidet, Doppelwaschtisch, großes Bad und großes Zimmer mit Sitzecke und Kingsize-Betten eigentlich nicht extra erwähnen (ich mach's trotzdem).
Der Service durch das Hotelpersonal war wie schon gewohnt, absolut vorbildlich.

Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Wie immer erstklassiger Service, wie Obstsalat, Erfrischungstücher, jede Menge verschiedener Getränke und Putzen der Sonnenbrillen am Strand und an den Pools waren selbstverständlich. Hier gilt die Devise "Der Gast ist König" uneingeschränkt!
Auf Reklamationen wurde, wie wir durch andere Gäste mitbekommen haben, schnell reagiert.
Nur auf uns traf dies nicht zu -> WIR HATTEN KEINE!
Deutsch wird nur wenig verstanden (Hauptfremdsprache Englisch). Wir hatten jedoch gleich 2 perfekte "Translater" (aus Datenschutzgründen nur die Vornamen: Mohammed und Osama)

Gastronomie6,0
Die Gastronomie, sowohl im Buffet-, als auch in den Spezialitäten-Restaurants war wie in den vergangenen Jahren erstklassig. Dies betrifft neben dem Speisen- und
Getränkeangebot auch die Aufmerksamkeit des Personals.
Ein Besuch der Spezialitätenrestaurants ist je nach Geschmacksrichtung unbedingt zu empfehlen. Wie in den vorherigen Jahren waren wir Gast im Italienischen Restaurant.
Es empfiehlt sich eine rechtzeitige Voranmeldung für die Restaurants, da diese nur eine eingeschränkte Personenzahl (kleine gemütliche Räume) aufnehmen können.
Jeden Donnerstag wird im Hauptrestaurant neben den Themen-Abenden "noch Einer draufgelegt", denn dann ist Dinner-Abend mit noch auserleseneren Speisen!

Sport & Unterhaltung6,0
Das PLR ist ein ausgesprochenes Erholungsparadies für alle, die für eine zeitlang Arbeitsstress und ähnliches von sich abfallen lassen wollen. Nervende lautstarke Animationen u.ä. wird man hier nicht finden. Es werden jedoch (fast unauffällig) für alle Interessierten z.B. Wasserjoga u.a. am linken Pool (Blickrichtung Rotes Meer) durch das Animationsteam täglich durchgeführt.
Eine Belästigung der übrigen Gäste, wie von anderen Hotels gewohnt, ist hier vollständig ausgeschlossen.
Nachmittags wurde für alle Interessierten an der Poolbar z.B. ein Musikquizz durchgeführt.
Auch hier galt, wie schon erwähnt, eine dezente für Nichtbeteiligte unaufdringliche Durchführung.
Abends war an der Poolbar Livemusik durch verschiedene Bands angesagt, die absolut auf die
Publikumsstruktur ausgerichtet war.
Wer dazu keine Lust hatte konnte natürlich die Longbar mit Billard- und PC-"Abteilung" besuchen. Zu unserer Zeit war diese allerdings eher spärlich besucht. Die Masse der Besucher war an der Pool-Bar, obwohl die Longbar einen Besuch wert ist!
Einmal in der Woche war ein Ägyptischer Abend mit Tanz und Folklore. Wir kannten dies schon von den vergangenen Jahren. Ist trotzdem immer wieder ein Anschauen wert.
Im oberen Stock auf der rechten Seite des Hauptgebäudes (Blickrichtung von der Straße in Richtung Hotel-Komplex) befindet sich eine schöne Innenpoolanlage (2 Pools), in der relative Leere herrschte,
da die Besucher bei den sommerlichen Temperaturen die Außenanlagen bevorzugten.
Unseres Erachtens wäre es auch günstiger gewesen, die Öffnungszeiten dieses Innenpools statt 11.oo -17.oo Uhr auf später (z.B. 21.oo) zu verlegen, da ein abendlicher Besuch (wie von uns avisiert) sicher Gästezuspruch finden würde.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wer einmal hier war, wird in den meisten Fällen zum Wiederholungstäter, wie die vielen Urlauber die wir auch 2015 wieder trafen. Dieses Hotel hat daher einen sehr hohen Prozentsatz an Stammgästen.
Auch für mich gilt wieder: Aus den ausgelesenen Speicherkarten wieder eine schöne filmische Erinnerung
vom PLR 2015 herstellen, damit diese Erinnerungen nicht verlorengehen!
Viele liebe Grüße an alle im PLR, macht weiter so, wir sehen uns 2016 wieder!!!



Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Heinz
Alter:61-65
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Lieber Heinz,

Sonnige Grüße von Premier Le Reve . Vielen Dank für Ihre wertvolle Zeit, um einen Beitrag zu schreiben und dass Sie sich für unser Hotel entschieden haben um Ihren Urlaub zu verbringen.
Ich freue mich, zu lesen , dass Sie einen schönen Urlaub bei uns hatten und genossen haben alle Aspekte Ihres Aufenthalts. Wir schätzen Ihre freundlichen Kommentare und Rückmeldungen wirklich sehr.
Es war uns eine Freude, Sie begrüßen zu dürfen und wir hoffen, Sie wieder zurück bei Premier Le Reve begrüßen zu dürfen.
Liebe Grüße
Hossam Mandour,
General Manager, Premier Le Reve,
Email: gm_ler@premieregypthotels.com
NaNHilfreich