Michaek (46-50)
Verreist als Paarim November 2015für 2 Wochen

Tolles Hotel, toller Urlaub

6,0/6
Wir waren die ersten beiden Novemberwochen da.
Das Hotel liegt sehr schön und sehr ruhig in Sal Hasheesh. Wir waren bereits 2012 im weit kleineren Partnerhotel Premier Romance.
Das Hotel ist einfach nur Spitze. Es gibt ungefähr 300 Zimmer. Zustand und Sauberkeit ist sehr gut. Die Leistungen waren für uns in jeder Hinsicht äußert zufriedenstellend.
Gäste waren in erster Linie aus Großbritannien, Deutschland und Russland da. Der Altersdurchschnitt lag nach unserer Einschätzung zwischen 45 und 60 Jahren.

Lage & Umgebung6,0
Der Flughafen Hurghada ist ca. 30 - 45 Minuten entfernt (hängt von der Anzahl der anzufahrenden Hotels ab).

Der Stand ist direkt vor dem Hotel. In ein, zwei Minuten ist man dort. Toll ist das man eine sehr lange und sehr schöne Promenade zum Spazierengehen am Meer entlang hat. Man kann sich auch ein Golfcar mieten und die Promenade befahren.

Wir haben es sehr genossen jeden Tag am Meer entlang laufen zu können. Die Temperaturen waren dafür sehr angenehm bei knapp 30 Grad.

Wir suchen Ruhe und Entspannung. Wer Unterhaltung und Nightlife möchte ist wahrscheinlich mit dem Hotel und der Lage schlecht bedient und sollte sich lieber ein Hotel direkt in Hurghada suchen. Für uns war es genau das Richtige.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Low Cost Zimmer, welches vollkommen ausreichend war. Einzig hätten wir uns ein Zimmer nicht im Erdgeschoß gewünscht, um die Terrassentür in der Nacht auflassen zu können. Das wäre aber nur mit einem kostenpflichtigen Upgrade möglich gewesen, was man uns auch angeboten hat. Das war uns aber letztlich zu teuer.
Wir haben nichts vermisst in unserem Zimmer. Es war alles vorhanden von der Minibar bis zum SAT-TV.
Zimmerreinigung war in Ordnung.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Der Service war einfach nur toll. Das begann schon beim Einchecken. Man hat sich sofort sehr gut um uns gekümmert. Da fühlt man sich gleich willkommen.
Die Hotelmitarbeiter waren ausnahmslos sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend ... und das lag mit Sicherheit nicht nur am Trinkgeld. Die Leute sind einfach richtig nett.
Besonders hervorheben möchten wir am Stand "Adam Beach", im Hauptrestaurant am Balkon Haythem, Abdul in der Lobby Bar und Mustafa im Ossiani Restaurant. Sie haben sehr dazu beigetragen, dass wir uns sehr, sehr wohlgefühlt haben. Einfach toll.
Beschwerden hatten wir keine. Zusatzleistungen nicht in Anspruch genommen. Fremdsprachenkenntnisse waren mal mehr, mal weniger vorhanden ... vollkommen ausreichend.

Gastronomie6,0
Es gibt neben dem Hauptrestaurant fünf Spezialitätenrestaurants (Italienisch, Chinesisch, Fisch, Sushi, ?), wobei das Essen im Hauptrestaurant uns so gut geschmeckt hat, dass wir nur einmal in ein Spezialitätenrestaurant gegangen sind (Italiener).
Das Essen fanden wir überall sehr gut. An Sauberkeit und Hygiene hatten wir nichts auszusetzen.
Es gibt die täglich wechselnden Themenabende. Bars gibt es innen und aussen genug. Wir waren meist am Abend in der Lobbybar auf der Terrasse.
Wir hatten All Inclusive Plus und somit keine weiteren Kosten. Trinkgelder werden wie überall in Ägypten gern genommen, man hatte aber nie den Eindruck, dass es den Angestellten des Hotels nur darauf ankam.

Sport & Unterhaltung6,0
Strand und Pool waren in ausgezeichnetem Zusstand. Freizeitangebote können wir nicht beurteilen, da wir keine in Anspruch genommen haben. Liegestühle und Sonnenschirme warne in ausreichender Zahl vorhanden. Etwas nervig war die frühmorgendliche Reserviererei, die erstaunlicherweise in erster Linie von den englischen Gästen vorgenommen wurde. Es sind also nicht nur Deutsche, die dies tun. Wir kamen meist zwischen 10 und 11 Uhr an den Strand und fanden problemlos noch einen schönen Platz. Die Plätze am Pool waren da aber alle weg (wollten wir eh nicht). Das Hotel kann ja nichts dafür und mehr als darauf hinweisen, dass man nicht "reservieren" sollte können sie auch nicht (deshalb auch volle Punktzahl).
Der Spa-Bereich war sehr schön und wir haben wie in jedem Urlaub alle zwei Tage eine Massage genossen.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir werden wahrscheinlich im Oktober/November 2016 wieder kommen. Es hat alles gepaßt und wir haben einen traumhaften Urlaub genossen.
Das Wetter war sehr angenehm, nicht zu warm und nicht zu kalt. Man konnte problemlos am Abend draußen sitzen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname: Michaek
Alter:46-50
Bewertungen:17
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Michaek,
Vielen Dank, dass Sie Ihren letzten Urlaub im Premier Le Reve verbracht haben und sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu bewerten.
Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat. Wir schaetzen Ihren Kommentar sehr und nehmen sowohl Positiven, sowie auch negativen Punkte gerne an und ernst.
Es war uns eine grosse Freude, Sie in unserem Hotel begruessen zu duerfen & wir wuerden uns freuen Sie schon bald wieder im Premier Le Reve Willkommen heissen zu duerfen.

Best Regards
Hossam Mandour
General Manager
Premier Egypt Hotels Sahl Hasheesh
Email:gm_ler@premieregypthotels.com
NaNHilfreich