Werner (46-50)
Verreist als Paarim Dezember 2015für 1 Woche

Sagenhaftes Hotel mit ganz kleinen Abstrichen

5,7/6
Ein super Hotel.
Nicht zu groß, relativ kurze Wege und überschaubar.
Das Hotel ist ziemlich neu und gepflegt. Das Personal ist bemüht, aber nicht ganz perfekt.
Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen und können es uneingeschränkt weiter empfehlen.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage im Madinat Sahl Hasheesh ist sehr ruhig. Wer was erleben möchte ist hier fehl am Platz.
Links neben dem Hotel ist eine Hotelbaustelle (Brache), rechts daneben Baugrund. Der Strand ist direkt am Hotel.
Die Promenade am Strand läuft über die gesamte Bucht und man kann direkt am Hotel Golfcars mieten, um hier mal etwas zu sehen.
Baden ist hier allerdings schwierig. Nur über einen Steg kann man tieferes Wasser erreichen. Zum Schwimmen gut, beim Schnorcheln sieht man hier nicht viel.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr groß. Wir hatten einen Moderate-Room. Toll, große Betten (werden auf Wunsch auch zusammen gestellt), super großes Bad. Die Regendusche kam bei meiner Frau nicht so gut an, mir hat sie gefallen (ich meine die Dusche). Es gibt einen kleinen begehbaren Kleiderschrank mit Safe. Unser Zimmer war im obersten Stockwerk mit Blick zur Poolanlage.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Die Mitarbeiter sind in allen Bereichen freundlich und sehr bemüht. Teilweise liegt es aber am Management, da die Leute einfach falsch eingeteilt werden (z.B. Im Hauptrestaurant: 1 Stunde vor Schluss werden Kerzen abgeräumt, statt die restlichen Gäste zu bedienen). Aber wie in Ägypten üblich, arbeiten Einzelne nur, wenn sie beaufsichtigt werden oder man die Leute direkt anspricht. Dann funktioniert alles reibungslos (auch ohne Trinkgeld). Die Deutschkenntnisse sind eigentlich bei allen Mitarbeitern im Service so gut, dass man ohne Englisch alles bekommt. Die Zimmerreinigung funktioniert, wir haben aber schon andere (bessere) Hotels in Ägypten erlebt (hier ist Trinkgeld die einzige Macht).

Gastronomie6,0
Das Hotel bietet ein Hauptrestaurant mit welchselnden Themenabenden. Weiterhin sind mehrere Spezialitätenrestaurants verfügbar, die jedoch von uns nicht genutzt wurden, da das Essen im Hauptrestaurant hervorragend und abwechslungsreich war. Mittags kann man im Hauptrestaurant am Buffet oder in der Nähe des Pools essen. Am Pool gibt es Snacks (sehr gut) a´la Card.
Die Getränkeauswahl ist für All Inklusive hervorragend.

Sport & Unterhaltung6,0
Von den Pools haben wir nur den Hauptpool benutzt, da dieser beheizt war (ca. 27°C). Die Liegen sind in einem guten Zustand und sehr bequem. Die Animation ist sehr dezent. Kinderclub gibt es nicht, da es sich ja um ein Erwachsenenhotel handelt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wlan ist im gesamten Hotel vorhanden (wenn es geht). Am ersten Tag Totalausfall. Dann aber mit super Leistung. Am besten in der Lobby und in der Longbar.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Werner
Alter:46-50
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Wrener,
Vielen Dank, dass Sie Ihren letzten Urlaub im Premier Le Reve verbracht haben und sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu bewerten.
Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat. Wir schaetzen Ihren Kommentar sehr und nehmen sowohl Positiven, sowie auch negativen Punkte gerne an und ernst.
Es war uns eine grosse Freude, Sie in unserem Hotel begruessen zu duerfen & wir wuerden uns freuen Sie schon bald wieder im Premier Le Reve Willkommen heissen zu duerfen.

Best Regards
Hossam Mandour
General Manager
Premier Egypt Hotels Sahl Hasheesh
Email:gm_ler@premieregypthotels.com
NaNHilfreich