Archiviert
Martin (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Gut Familien - drei Sterne für Akademiker

4,0/6
Sehr bemühtes Personal,
keine klaren Arbeitsabläufe im Restaurant, trotz freundlicher Aushilfen, Kurkarten nur auf Anfrage.......Struktur und Angebotsstruktur vor Ort (z. B. Übersichtskarten extra zur Zimmerkarten würden Orientierung schaffen)...
und was für einige Gäste doch schwer verdaulich ist, dass der Menschenschlag patentfreundlich ist, soll heißen, die Ansprache sollte kundenwunschorientiert sein
Vier Sterne für die Anlage, drei Sterne für das Personal!

Lage & Umgebung4,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Ferienwohnung
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service3,8
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung4,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools4,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:31-35
Bewertungen:12
NaNHilfreich