Archiviert
Sanny (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Zum 2. mal bei Freunden

5,5/6
Das Hotel macht schon von außen einen schönen Eindruck.
Im inneren ist alles sauber und man wird sofort freundlich begrüßt. bevor man sein Zimmer zugeteilt bekommt, wird man zuerst zum essen ins Resraurant geschickt.
Die Zimmer haben eine gute Größe und auch das Badezimmer ist groß genug,
Die Gäste sind gemischt. alle Altersklassen vorhanden

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt in 2. Reihe zum Strand, welcher ca 150 m entfernt ist. Es ist umgeben von 3 großen Hotels, was uns aber nicht wirklich gestört hat.
In der direkten Umgebung ist das Einkaufszentrum, wo man seht gut shoppen kann.
Die Bushaltestelle ist in gut 10 Minuten Fußweg gut zu erreichen

Zimmer6,0
Die Zimmer haben eine gute Größe. Auch die Badezimmer sind groß genug.
Klimaanlage funktionierte dieses Jahr bestens und die Minibar wird jeden Tag neu aufgefüllt.
Der Safe kostet leider extra
Die Zimmer werden jeden Tag anständig gereinigt.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Der Service ist super. Bei Problemen wird einem sofort geholfen.
Das gesamte Personal vom Port Side Resort ist immer bemüht,, jeden Wunsch zu erfüllen. Sie alle machen einen tollen Job
Die Zimmer sind immer sauber und die Handtücher werden regelmäßig gewechselt. Sollten mal zu wenig Handtücher da sein, ein Anruf genügt und sofort kommt jemand vom Personal und bringt welche.

Gastronomie5,0
Beim Essen ist eigentlich für jeden etwas dabei. Wer da nichts findet, ist selber Schuld. Nur der morgendliche Kaffee könnte heißer sein :)
Auch die Strandbar ist klasse, man muss nicht Mittags ins Hotel zurück um dort etwas zu essen.
Die Tische werden nach verlassen sofort wieder herrgerichtet und alles ist sauber. Mir hat nur der typische Ayran gefehlt. den es leider nur in der Strandbar und abends im Restaurant gab.


Sport & Unterhaltung5,0
Zum Sport kann ich leider nichts sagen, da wir daran nicht teilgenommen haben. Ich habe aber mitbekommen, das jeden Nachmittag Wasserball gespielt wurde. Der Pool könnte größer sein, mir persönlich ist er zu klein. aber wir waren eh die mieste Zeit am Strand. Liegstühle könnten auch mehr sein, denn morgens waren schon die meisten Plätze belegt. Das wäre vielleicht mal eine Anregung an das Management, das reservieren von Poolliegen einzudämmen.
Der Strand ist klasse, alles sauber.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sanny
Alter:41-45
Bewertungen:2
NaNHilfreich