phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Larisa (46-50)
Verreist als Paarim Juni 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

in Ordnung um die Insel zu erkunden

5,0/6
In der Mitte des Insels gelegenes Hotel, perfekt um die Insel zu erkunden und viele Ausflüge zu machen. Das Hotel liegt zentral und dennoch hat man dort Ruhe.

Lage & Umgebung4,0
die Stadt Bergen an sich ist ehe unspektakulär. Has Hotel liegt 10 Geheminuten vom Zentrum entfernt, dort gibt es eine schöne alte Kirche und einige Restaurants. Das Hotel ist wirklich optimal, wenn man die Insel kennenlernen will. Bis Thissow ist ca 30 Minuten zu fahren, Binz/Sellin ca. 15-20 km. Nationalpark Jasmund ist ein muss für Touristen und ist in ca. 30 Minuten zu erreichen. Bis cap Arcona ca. 45 Minuten - sehr empfehlenswert, schöne wanderung dort.

Zimmer5,0
Wir hatten Zimmer zum Garten: es war ruhig, man konnte gut bei geöffneten Fenster schlafen. Das Zimmer war ausreichend groß. 2 Sessel und ein kleiner Tisch, ausreichend großer Schrank, genug Ablageflächen. Auch ein kleiner Kühlschrank war im Zimmer. Betten waren ok, man hat auch ein zusätzliches Kissen bkommen. Das Bad war ausreichen groß, sauber .

Service5,0
Die Mitarbeter an der Rezeption waren freundlich und hilfsbereit. Wegen der Corana war die reinigung auf Wunsch, auch Handtücher- und Bettwäschewechsel, hat aber alles gut funktioniert. Mitarbeiter im Restaurant auch freundlich, es git nichts zu bemängeln.

Gastronomie3,0
Man kann vieles auf Corona schieben... Auswahl beim Frühstück war sehr mager, nicht wie es für ein 4 Sterne Hotel sich gehört. wir waren 1 Woche dort. Jeden Tag gab es das Gleiche. 2 Sorten Brötchen -mehr nicht. Quark und joghurt mit Dosenobst, Eier-, Hering und Fleischsalat, Wurst und Käse auswahl- immer das Gleiche, Gemüsen nur Gurken und Tomaten, sonst nichts. Kein Obst. Man konnte gekochte Eier und Spiegeleier bestellen. Sehr eintönig und fantasielos... Schade! Abensds waren wir 2 x essen im Hotelrestaurant. Die Preise sind ok. Nichts besonderes, man geht besser woanders essen.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Larisa
Alter:46-50
Bewertungen:19
NaNHilfreich