phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Helge (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2019für 1-3 Tage

Tolle Unterkunft mit besonderem Flair!

6,0/6
Das Pafuri Camp ist super schön und liegt direkt oberhalb am Fluß! Das Camp liegt sehr einsam und hat insgesamt 19 Zelte, ist also sehr übersichtlich, die Anlage ist jedoch weitläufig, mit Pool, Bar und einem kleinen Shop. Jedes Zelt hat einen eigenen Zugang über einen Holzsteg, man kann von dort auf dem Weg zur Unterkunft auch noch Tiere beobachten.

Lage & Umgebung6,0
Tolle Lage in der im Norden vom Krüger direkt am Fluß - super Lage ohne "Nachbarn" also sehr alleine gelegen, in einer wunderschönen Landschaft., direkt am Fluß mit vielen wild Tieren (Büffel, Krokodile, Wasserböcke, Seeadler)

Zimmer5,0
Unser Zelt Nr. 3 war sehr gut eingerichtet, ein bequemes Doppelbett mit Ventilator und Mückennetz.
Bad mit Innen- und Außendusche, Safe, Kaffeestation, Schreibtisch, Sessel auf dem Aussichtsdeck, der Weg dorthin führt über Holzstege (Taschenlampe empfehlenswert) !

Service6,0
Absolut super - der Check In war klasse und ausnahmslos jeder vom Personal war super freundlich. Da wir im Winter dort waren, gab es abends wer wollte immer eine Wärmflasche mit aufs Zelt (sollte man annehmen )

Gastronomie6,0
Das Früstück und Abendessen war der Hammer, wir hatten das Glück am letzten Tag im Busch früschtücken zu können und das war einfach nur super schön!
High Tea ist auch sehr empfehlenswert, mit Kuchen und anderen Leckereien :-)

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Helge
Alter:51-55
Bewertungen:27
NaNHilfreich