phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Hannes (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Super freundliches Hotel, gerne wieder

5,5/6
Tolles Hotel welches durch Freundlichkeit, Sauberkeit und echt tadellosen Essen besticht. die Zimmern sind in Ordnung und es wird wirklich täglich sauber gereinigt. Wifi gibt's gratis in der Lobby gratis, welches nicht so schlecht funktioniert. Die Gästestruktur bei unserem Aufenthalt waren hauptsächlich Pärchen zwischen 30 und 50 Jahre aus Deutschland und Österreich. Wir haben uns die umliegenden Hotels angesehen und fanden dieses Hotel eigentlich als Glücksgriff.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt eigentlich am Strand. Ca. 200m vom Haupthaus entfernt. Für die Liegen am Strand bezahlt man für 2 Liegen und einen Sonnenschirm € 4,50. dafür ist der Strand aber wirklich sauber und wird jeden Tag gereinigt. Liegen gibt's genug. Auch wenn man erst später kommt ist immer noch genug frei. Gegenüber vom Hotel gibt's ein paar Bar's und Einkaufsmöglichkeiten. Eigentlich alles da was man braucht. Auch ein paar Mietautobüro's gibt. Wir haben dort einen Fiat Panda ausgeliehen. Hat tadellos funktioniert und hat für einen Tag 38 € gekostet. Auch eine Apotheke und eine Tankstelle gibt's gegenüber. Nach Georgopolis sind es ca. 4km Der Bus fährt vor dem Hotel weg und kostet für eine Person 1,90€. Taxi kostet 7 € Zum Flughafen Chania fähr man eine 3/4 Stunde - nach Heraklion 1,5 Stunden.

Zimmer4,0
Zimmer sind in Ordnung und haben eine Klima. Die Größe ist ebenso ok. Die Dusche ist leider etwas winzig und der Duschvorhang nicht so das beste. Aber es war alles intakt. Minibar gibt's auch und die Preise sind nicht viel höher als im Supermarkt gegenüber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Die Freundlichkeit ist sehr groß und es wird Deutsch und Englisch gesprochen. Die Sauberkeit der Zimmern und des Essensbereiches ist nicht zu bemängeln. Wir hatten zuerst ein Zimmer in einem Nebengebäude bekommen, welches nicht so Unseren Vorstellungen entsprochen hat. Uns war es etwas zu finster, ebenerdig und etwas zu muffig. Obwohl das Hotel voll war haben wir dann im Haupthaus ein Zimmer bekommen, was uns dann sehr gut gefallen hat. Das Zimmer wurde jeden Tag wirklich sauber gereinigt . Keine Kinder da Erwachsenenhotel.

Gastronomie6,0
Frühstück und Abendessen gabs in Buffetform. Beides war abwechslungsreich, frisch und lecker. Obst und Gemüse gibt's genug. Gut gefunden haben wir, das das Buffet sehr landestypisch war. Jeden Tag wurde zudem frisch gegrillt. Entweder, Fisch, Lamm oder Schwein. Der frisch gepresste O-Saft kostete zum Frühstück 1,50€. Der aus dem Automaten ist gratis. Es gibt die Möglichkeit drinnen zu essen oder auf der Terrasse. Beides ist sehr loungig und immer sauber. Teller werden sofort abgeräumt und die Kellner sind sehr freundlich und aufmerksam. Das Essen und Trinken an der Poolbar ist ebenso super und preislich total in Ordnung. Cocktail € 6,50, großes Bier 3,80 € frischer O-Saft 3.20€

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt zwei Pool, beider schön und sauber. Haben wir aber nie genutzt. Die Liegen an Pool sind kostenlos. Es gibt einen Pool mit Jacuzzi. Auch Massagen werden zu normalen Preisen angeboten. Hotel ist animationsfrei was sehr angenehm war. Die Anlage ist sehr gepflegt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Handgerechterem ist überall gegeben. Mietwagen besser gegenüber als im Hotel buchen - funktioniert einwandfrei, ist aber günstiger.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hannes
Alter:31-35
Bewertungen:25
NaNHilfreich