Archiviert
Michael (46-50)
Alleinreisendim August 2015für 1-3 Tage

Gutes Hotel wenn sie Französisch können

4,8/6
Insgesamt ein schönes. Hotel das trotz seiner sehr zentralen Lage sehr ruhig ist. Die Zimmer sind modern ausgestattet und sehr sauber. Das gleiche gilt für das kleine aber vollkommen ausreichende Bad.
Leider sind die Fremdsprachenkenntnisse (englisch, deutsch) beim Personal außerhalb der Rezeption sehr eingeschränkt bzw. überhaupt nicht vorhanden. Eine Bestellung bei Zimmerservice ist ein Abenteuer, genauso wenn man das Barpersonal etwas fragt. Schon der englische Begriff der Speisen auf der eigenen Speisekarte überfordert das Personal. Man sollte auch nicht unbedingt Fernsehen schauen wollen.
24 französische Kanäle, auf Englisch findet man nur französische und russische Nachrichten. Der einzige deutsche Sender ist die österreichische Ausgabe von SaT 1 und funktioniert eigentlich nur Minutenweise.

Frühstück war für französische Verhältnisse sehr gut und auch die Architekturdes Gebäudes ist sehr interessant .

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)2,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0

Hotel5,5
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:46-50
Bewertungen:13
NaNHilfreich