Patrick (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Ruhiger Familienurlaub mit super Essen

5,3/6
Große, weitläufige Anlage umgeben von Lagunen
Sehr gepflegt und sauber, schöne Gartenanlage
Jeder Gast findet hier das was er sucht: Sport, Animation oder Ruhe

Unsere Kritikpunkte:
1) Die Stühle im Hauptrestaurant müssen dringend ausgetauscht werden, da sie völlig verdreckt sind. Man ekelt sich schon fast, den Stuhl anzufassen bzw. darauf Platz zu nehmen.
2) Klare Ausweisung von Nichtraucherzonen fehlt
3) Wir haben Brotkörbchen und einen Tischabfalleimer vermisst
4) Da das Hotel über keinen separaten Platz für die abendliche Unterhaltung verfügt, findet diese in der Piazza statt, wo man auch das Abendessen einnehmen kann. Die Musik war dermaßen laut, dass wir uns nicht mehr unterhalten konnten und somit nicht mehr draußen sitzen konnten.
Was uns weiterhin gefehlt hat, ist ein Bereich, an welchem wir abends sitzen konnten um mit unseren Kindern etwas zu spielen und das ohne laute Beschallung.
5) All-IN-Getränke: Wein und Nicht-Alkoholischen Getränke waren OK, die anderen einheimischen Getränke z.B. Whiskey sind ungenießbar. Auch die Auswahl an internationalen alkoholischen Getränken ist sehr überschaubar/dürftig.
6) Die Versorgung mit frei zugänglichem WLAN ist mehr als bescheiden und nur in der Lobby möglich. Wenn man Glück hat, reicht das Signal auch noch bis zur Piazza. Möchte man im gesamten Hotelbereich WLAN nutzen muss man pro Woche 41€ zahlen. Das ist maßlos und unverschämt. Ein 5-Sterne-Hotel sollte das als Standardleistung anbieten und bitte als verschlüsseltes WLAN!
7) Auf die Einhaltung der angemessen Abendkleidung für den Restaurantbesuch sollte geachtet werden.

Lage & Umgebung5,0
Die Beurteilung möchten wir jedem Gast selbst überlassen. Je nach Zimmerlage und der eignen Entscheidung, wo man liegen möchte, kann die Entfernung zum Strand, Pool + Poolbar sehr variieren.
Für uns war der Weg nicht zu weit.

Ein abendlicher Besuch von El Gouna verbunden mit einer Tuk-Tuk-Fahrt ist macht rießig Spaß. Pro Fahrt muss man umgerechnet 0,60€ pro Person zahlen

Zimmer5,0
Wir hatte ein Familienzimmer Duplex. Das Zimmer war für 4 Personen ausreichend groß.
Die Nachbarn oder andere Gäste haben wir nicht wahrgenommen, es war immer sehr ruhig.
Klimaanlage: gut
Fernsehprogramm: Ausreichend deutsche Kanäle
Kühlschrank: immer gut gefüllt, Kühlleistung könnte besser sein
Bad: Groß genug, Ausstattung gut, Abfluss riecht manchmal echt übel
Einziger Nachteil: Es gibt zu wenig Stauraum. Der Kleiderschrank ist für 4 Personen viel zu klein. Im Zimmer gibt es keine Kommode oder Nachtische mit Schubladen.
Die Zimmerreinigung war gut. In diesem Hotel ist es interessanterweise nicht üblich eine WC-Bürste bereit zu stellen. Es war allerdings kein Problem, eine zu bekommen. Wir haben jeden Tag neue Handtücher erhalten, obwohl wir dies nicht extra gefordert (Ablage auf dem Boden) gefordert hatten.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Egal an welcher Stelle (Rezeption, Restaurants, Healthclub, Poolbars, Zimmer) der Service war überall wirklich sehr gut. Immer freundlich und hilfsbereit.
Englisch wird überall gut verstanden, Deutsch nur vereinzelt
Die Zimmerreinigung war gut. Besondere Wünsche wurden erfüllt.

Gastronomie6,0
Das Highlight war das Essen.
Hauptrestaurant:
Sehr gute Qualität, sehr abwechslungsreich, große Auswahl, Speisen wurden sofort aufgefüllt. Jedoch hätten wir uns mehr Fischgerichte gewünscht.
Italiener: gutes Essen, ausreichendes Angebot
Thai-Restaurant: Tolles Essen, große Auswahl
El Sayadin: wirklich zu empfehlen, schöne Lage, unbedingt probieren! (All-In wird angerechnet)
Generell ist zu sagen, dass man überall die Handschrift des deutschen Chefkochs sieht und schmeckt.

Sport & Unterhaltung5,0
Ausreichend Sportmöglichkeiten vorhanden
Animation am Hauptpool haben wir nicht genutzt
Pools gut gepflegt
Es sind genug Liegen vorhanden, sowohl an den Pools als auch am Strand. Eine Reservierung ist nicht überhaupt nicht erforderlich.
Täglich frische Handtücher: kein Problem
Den Holzliegen am Strand würde eine Überholung gut tun, die ein oder andere Liege sollte ausgetauscht werden.
Strand - sofern man davon sprechen kann - ist sauber und gepflegt.

Hotel5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Patrick
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers

Sehr geehrter Patrick

Wir danken Ihnen fuer Ihren Besuch, sowie fuer die aeusserst ausfuehrliche und hilfreiche Bewertung. Es freut uns, dass Sie einen schoenen Familienurlaub bei uns hatten und Sie sich bei uns wohl gefuehlt haben. Wir haben Ihre netten Worte bezueglich Service sowie Kueche an unsere Mitarbeiter weitgergeleitet.

Gleichzeitig haben wir Ihre konstruktive Kritik zur Kenntnis genommen und werden umgehend die noetigen Schritte der Korrektor einleiten.

Wir wuerden uns freuen, Sie bei einer weiteren Gelegenheit wieder im Moevenpick Resort & Spa El Gouna begruessen zu koennen.

Freundliche Gruesse
Brigitte Gobran
Public Relations Manager
NaNHilfreich