Archiviert
Jessica (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schönes Hotel zum entspannen

5,2/6
Das Hotel ist sehr schön und groß, die Zimmer sind sauber und das Essen war sehr abwechslungsreich.
Es gibt auch Wifi im Hotel, allerdings nur in der Lobby und am Pool.
Die meisten Gäste kamen aus Deutschland und sind viele junge Pärchen sind aufgefallen.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt ca. 40 km vom Flughafen entfernt und nach Malia sind es 6 km.
In die Innenstadt von Sisi läuft man 5 Min. und zum Strand braucht man keine 2 Min. . Allerdings waren wir nie am Strand in Sisi, da er nicht besonders schön ist. Er liegt direkt am Hafen in einer kleinen Bucht. Außerdem kosten 2 Liegen mit einem Sonnenschirm 10 Euro pro Tag.

Zimmer5,0
Wir haben ein Seafront Zimmer gebucht, sodass wir einen wunderschönen Ausblick von unserer Terrasse auf das Meer hatten. Das Meer lag nur 10m von unserer Terrasse weg. Das Zimmer hatte eine gute Größe für 2 Personen. Die Möbel waren schon etwas älter, aber völlig ausreichend. Wir hatten einen kleinen Kühlschrank und einen Fernseher kostenlos. Es gab auch eine Klimaanlage im Zimmer, die wir aber nicht benutzt haben.
Das Zimmer wurde jeden Tag aufgeräumt, so war das Badezimmer auch immer schön sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal war sehr freundlich und immer gut gelaunt. Die meisten konnten auch gut deutsch sprechen und waren für jede Frage offen und sehr hilfsbereit.

Gastronomie5,0
Wir hatten die Halbpension gebucht, sodass wir im Hotel Gefrühstückt und zu Abend gegessen haben. Das Frühstück hat uns nicht so gut gefallen wobei es trotzdem in Ordnung war.
Das Abendessen war super! Es gab immer eine riesen Auswahl, sodass für wirklich jeden was dabei war.
Jeder Tisch wurde direkt nachdem man gegessen hat neu gedeckt, sodass es immer sauber war für die nächsten Gäste.
Eine kleine Flasche Wasser hat 1 Euro gekostet.
Wir haben uns meistens eine Flasche Wasser geteilt und immer einbisschen Trinkgeld dazu gelegt.

Sport & Unterhaltung5,0
Wir waren fast jeden Tag am Pool und haben immer direkt 2 freie Liegen bekommen, wobei manche schon sehr alt waren und nicht im besten Zustand. Der Pool hatte eine angenehme Temperatur um sich abzukühlen.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
-Ich würde euch Badeschuhe empfehlen, die es im Ort für 7 Euro zu kaufen gibt, da es sonst etwas weh tun könnte ins Meer zu laufen.

-Quad mieten und nach Agios Nikolaos fahren!! wunderschöne Stadt und das Quad fahren macht unendlich viel Spaß.

-Das Restaurant "Σtam" in der Innenstadt war der Hammer! (Dort haben wir uns Mittags versorgt. Das Gyros dort ist super lecker und wirklich preiswert.

-Malia hat einen schönen Sandstrand.

-in der ORMOS bar gibt es suuuuper leckere Cocktails! vorallem den Mojito und den Caipi fanden wir sehr gut.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jessica
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich