Archiviert
Jens (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Gutes Hotel, aber hier sicherlich nur 3 Sterne

4,8/6
Größe der Zimmer war O.K. Der Zustand unseres Zimmers war O.K., allerdings muss einiges mal erneuert werden (Spiegel, Badewanne). Das Zimmer unseres Sohnes war muffig (alte Möbel), nicht so schön.
WiFi gratis in der Lobby und am Pool war in Ordnung.
Essen war sehr abwechslungsreich, für jeden etwas dabei.
Alter gemischt, Engländer und Deutsche hauptsächlich.

Lage & Umgebung4,0
Strand ca. 100 m, aber zum Baden eher ungeeignet da sehr steinig. In der Nähe ein kleiner Badestrand mit Sand, allerdings im Hafenbereich.
Transfer zum Flughafen ca. 1,5 h.
Zum Fischerdorf Sissi ca. 20 min zu Fuß, viele Tavernen und Läden.

Zimmer4,0
Größe der Zimmer war ausreichend.
Fernseher mit deutschen Programmen.
Minikühlschrank.
Bei unserem Sohn waren die Möbel schon etwas in die Jahre gekommen, Zimmer sehr muffig.
Bad und Toilette O.K.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Personal sehr freundlich.
Deutsch und Englisch wird gesprochen.
Zimmerreinigung was sehr gut.

Gastronomie5,0
Eine Bar am Pool und in der Lobby, beides natürlich entsprechend nicht gerade günstig.

Sport & Unterhaltung6,0
Der Pool war der absolute Hammer, richtig geil.
Wie überall, Liegen werden morgens schon mit Badetüchern belegt (leider).

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Bei dem Supermarkt an der Ecke etwas vorsichtig sein beim Kauf von Taschen, Badespielzeug und mehr. Viel Schrott dabei, Reklamationen werden nicht anerkannt.
Autovermietung an der Ecke (gegenüber vom Supermarkt) sehr zu empfehlen. Gute Preise und zwei sehr nette Damen aus Holland die natürlich auch Deutsch sprechen.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jens
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich