Volker (51-55)
Verreist als Paarim September 2017für 1-3 Tage

Der Weg in den Urlaub, für uns das Hotel Nr. 1

6,0/6
Zentrumnahes Hotel, schräg gegenüber vom Hauptbahnhof. Ideal für einen Zwischenstopp auf den Weg in den Urlaub. Mit Urlaubsgepäck raus aus dem Zug ... über die Straße ins Hotel ... abends zu Fuß in die Stadt ... gutes Frühstück ... mit dem Zug 15 min. zum Flughafen... perfekt !

Lage & Umgebung5,0
Im Bahnhofs- und Rotlichtviertel , für Landeier spannend am Abend ;-) Zentrum zu Fuß gut zu erreichen.

Zimmer6,0
Wir hatten ein neu renoviertes und raffiniert eingerichtetes Zimmer. Im großem Spiegel am Bett war der Flatscreen integriert, toll. Größe des Zimmers ausreichend, gute Betten.

Service6,0
Netter Empfang mit Begrüßungsgetränk.

Gastronomie6,0
Frühstück vollkommend i.O. Alles sauber. Gastronomie in der Nähe des Hotels.
Zu empfehlen: Kneipe "Fennischfuchser" vom Hotel zwei Straßen um die Ecke.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Volker
Alter:51-55
Bewertungen:48
NaNHilfreich