Stefan (36-40)
Verreist als Paarim Januar 2018für 2 Wochen

Alle OK in der Mangga Lodge

5,0/6
Alle OK in der Mangga Lodge
Tauchurlaub in Bira in der Mangga Lodge Jän. 2017

Ich war für 2 Wochen über Weihnachten in der Mangga Lodge zum Relaxen und Tauchen und bin mit dem Urlaub sehr zufrieden.
Resort ist für die Region und den Standard den es bietet wirklich OK!
Die Betreuung und die Tauchbasis waren echt super, vielen Dank an das Team, Ihwan und Valerie!!!!
Sonst ist am Strand nicht viel los, es gibt noch 3 weitere Resorts mit Terrasse und Restaurant, das Essen war wirklich bei allen sehr gut und günstig.

Für Badeurlauber oder Leute die gerne am Pool liegen ist diese Region sicher nicht geeignet, denn der Strand wird von vielen Einheimischen zum Baden genützt und man ist als weißer Tourist schon eher der Exote am Strand.

Alles in allem ein schönes Flecken zum Erholen und Tauchen!

Lage & Umgebung4,0

Zimmer4,0

Service4,0

Gastronomie4,0

Sport & Unterhaltung5,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Januar 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:36-40
Bewertungen:4
NaNHilfreich