Archiviert
Laura (19-25)
Verreist als Freundeim August 2015für 1 Woche

Asozial!

1,0/6
Wunderbar! Ein Traum, das Meer, die Gegend. Soviel zu der Lage des Hotels. Alles ist super zu erreichen, viele Möglichkeiten etwas zu leckeres zu essen oder entspannt einen Drink zu sich zu nehmen.
Nun zum Hotel. Vergleichbares findet man nicht. Angefangen beim unqualifizierten Personal, welches sich für nichts verantwortlich fühlt, unordentlich arbeitet und unhilfsbereit ist. Als meine Freundin und ich am Hotel ankamen, müssten wir 3 Stunden warten bis wir auf das Zimmer durften, da es noch gereinigt werden müsse. Das nach 20 Stunden Fahrt. Als wir das Zimmer betraten, welches entgegen unserer Buchung, keinen Meerblick hatte, wurden uns zunächst kein Bettbezug und Handtücher bereitgelegt. Dies bekamen wir nach fünfmaliger Anfrage erst einen Tag später. An Schrank, Matratze, Vorhängen und Bad waren etliche Schäden vorzufinden und defenitiv keine Sauberkeit. Da es stark regnete, fiel uns auch auf, dass die Fenster undicht waren. Diese konnte man nicht schließen, somit stand in kürzester Zeit das Zimmer unter Wasser. Die Angestellten unternahmen natürlich nichts, uns wurde angeboten das Zommer zu wechseln, jedoch war dies auch nicht umsetzbar. Von dem Schimmel am Duschvorhang wurden wir wahrscheinlich auch krank.
Natürlich hatten wir auch die blendende Idee Halbpension zu buchen. Das war womöglich auch der geößten Fehler. Das Frühstück konnte man einigermaßen verdauen, obwohl alles kalt und das Obst ziemlich schlecht war. Generell Besteck und Geschirr unhygienisch. Das Abendessen allerdings war eine bodenlose Frechheit, Zumutung, ungenießbar. Jeden Tag das gleiche Fleisch und abwechselnd Reis und Kartoffeln. Vom Vortag wahrscheinlich aufgewärmt und in anderen Varianten angeboten. Nun ja eines Tages gab es hähnchenschenkel, welche komplett blutig und roh waren. Das Personal ließ keine Entschuldigung hören und bot uns an, einen neuen Teller zu bringen. Einen neuen Teller des Salmonellen verseuchten Hähnchens. Alles war kalt. Übrigens war ein Buffet vorbereitet, von welchem sich jede Person nur einmal nehmen durfte. Wollten wir also erstmal probieren und nahmen uns eine kleine Portion, hatten wir also Pech. Es endete damit dass wir uns gegen 10 nochmal in Novalja etwas holten.
Party Urlaub hin oder her, dieses Hotel inklusive Essen sind menschenunwürdig! Das Geld nicht wert, 0 Erholung, nur noch mehr Sorgen und Bauchschmerzen. Dieses Hotel hat den Urlaub kaputt gemacht, sodass man nicht mal mehr Lust auf feiern in zrce hatte. Nicht empfehlenswert, es sei denn man steht auf Krankheiten.

Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Laura
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich