phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Peter (36-40)
Verreist als Freundeim September 2015für 3-5 Tage

Perfekt für eine Städtereise. Preis/Leistung gut.

4,0/6
Größe der Zimmer sehr gut. Bad schon etwas in die Jahre gekommen. Toilettensitz veraltet und abgenutzt. Wäre günstig und einfach zu wechseln. Aber offenbar findet keine regelmäßige Überprüfung der Zimmer statt, denn unser Duschkopf war undicht und spritzte in alle Richtungen. Ich frage mich, wie das an einer Reinigungskraft vorbeigehen kann, wenn sie die Zimmer reinigt. Oder wurde etwa die Duschkabine nicht geputzt. Naja, wollen wir es mal nicht hoffen.

Lage & Umgebung4,0
Lage top als Ausgangspunkt für Fahrten mit den Öffentlichen. Klar, das Hotel liegt an einer Hauptverkehrsstraße, aber wenn man es ruhig haben möchte, dann muss man etwas außerhalb ein Hotel buchen. Zudem sind die Fenster schalldicht.

Zimmer4,0
Groß und geräumig. Minimalistisch eingerichtet aber genug Platz für Wäsche und sonstige Reiseutensilien. Bad etwas veraltet.
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service4,0
Leider war der Empfang nicht so herzlich. Anstatt uns willkommen zu heißen wurden wir nur mit verschlafenen Augen angeschaut und sehr schwerfällig bedient. Solch einen Empfang wünscht man sich eigentlich nicht, egal welcher Standard ein Hotel hat. Aber zum Glück gab es noch eine ganz tolle und freundliche Mitarbeiterin (blonde lange Haare) die perfekt ihren Job gemacht hat. Vielen Dank dafür. Der Rest der Belegschaft ist leider viel zu oft mit ihren Privattelefonen beschäftigt. Entweder wird getippt oder telefoniert. Das geht einfach gar nicht, schon gar nicht an der Rezeption. Das Problem mit dem Duschkopf wurde umgehend behoben, aber warum muss erst der Gast das Hotel darauf hinweisen. Verstehe ich einfach nicht. Die Zimmer werden doch kontrolliert oder etwa nicht.

Gastronomie4,0
Wir hatten nur Frühstück. Das war gut und reichhaltig. Allerdings sind die vier verschiedenen Säfte ungenießbar. Aber ansonsten alles immer frisch und es gibt jeden Tag Germknödel.
Kleiner Tipp ans Hotel. Ein bisschen mehr Liebe beim Anrichten und Präsentieren des Frühstücksbüffet würde die Vielfalt der Speisen in ein viel besseres Licht rücken.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:36-40
Bewertungen:11
NaNHilfreich