phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Angelika (61-65)
Alleinreisendim September 2014für 3-5 Tage

Schöne Tage in Neapel

5,0/6
Die fünf Tage in diesem kleinen Hotel waren sehr angenehm. Wenn ich nicht weiter wußte, dann half Maxime weil er u.a. auch deutsch spricht. Das kleine Hotel ist etwas besonderes, schon allein das Haus, in dem es im 2. Stock untergebracht ist. Ich mag das ursprüngliche. In meinem Zimmer fühlte ich mich sehr wohl, alles was man braucht, war da. Dazau paßt ein sehr großes Bad. Die Sauberkeit einfach spitze! Das Frühstück eher typisch italienisch, was für mich paßte. Zur nächsten Metrostation geht man (langsam) 10 Minuten, von dort aus kann man dann nach Pompeji, Sorrent usw. Da ich in großen Städten immer zu Fuss laufe, fand ich die Entfernung Richtung Zentrum gut! Das Hotel liegt in der Altstadt, in einer typischen Gasse, kaum von außen auffindbar.

Lage & Umgebung4,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Innenhof

Service5,7
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0

Gastronomie5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2014
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Angelika
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich