phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Dieter (41-45)
Verreist als Paarim Juli 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Schöner Urlaub, trotz schlechter Unterkunft

1,0/6
wir hatten einen wunderschönen Urlaub am Mondsee und lernten dabei Land und Leute und die herrlichen Landschaften Oberösterreichs kennen.
Alles gefiel uns sehr gut, wenn da nur nicht unser Hotelzimmer beim Landgasthof Prielbauer gewesen wäre.
Wir hatten ein Standard-DZ , welches der Kategorie 3 Sterne zugeordnet war.
Was wir vorfanden war nicht einmal 2 Sterne wert und wie wir im Laufe unseres Aufenthaltes feststellen konnten hatten wir mit absoluter Sicherheit das schlechteste Zimmer des gesamten Hauses.
Wir hätten zwar schon am ersten Tag wechseln können, aber nur gegen 50% Preiserhöhung, die der Juniorchef ohne mit der Wimper zu zucken verlangte.
Weitere Mankos waren, dass wir Toilettenpapier erst auf Nachfragen bekam, dass in 2 Wochen nur 2 mal gesaugt wurde, dass der Spiegel an der Badtür von Vormietern noch total verschmutzt war und erst einen Tag vor unserer Abreise geputzt wurde, dass der Teppichboden einige Schmutzstellen hatte und das Wasser im Waschbecken kaum ablief. Ein Miniaturfernsehgerät rundete das mangelhafte Bild ab.
Da ist es wohltuend, anmerken zu können, das das Personal nett und freundlich war, wobei wir Evelyn ganz besonders lobend erwähnen.

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Juli 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dieter
Alter:41-45
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Herwig,
trotz dieser schlechten Bewertung möchten wir uns für Ihren Aufenthalt bei uns im Haus und Ihr Feedback bedanken. Wie immer finden wir es schade, wenn uns diverse Umstände erst über eine Bewertungsplattform mitgeteilt werden anstatt direkt vor Ort. Ein paar Anmerkungen zu Ihrer Bewertung möchten wir allerdings noch hinzufügen, die vielleicht Ihrerseits auch nett gewesen wären zu erwähnen:

- Ihr Urlaubsgefühl wurde vielleicht etwas durch den Umstand getrübt, da Sie entweder durch das Reisebüro oder durch falsche Selbstinformation damit gerechnet haben in einem Hotel im Zentrum Urlaub zu machen und Sie eigentlich gleich nach der Anreise wieder nach Hause fahren wollten. Das wäre Ihnen natürlich jederzeit freigestanden, wir ketten keine unsere Gäste in unserer „schlechten Unterkunft" fest.

- Der Aufschlag für die nächste Zimmerkategorie wäre keine 50%ige Erhöhung gewesen, sondern EUR 20,00 pro Nacht und entspricht unserer überall einsichtigen Preisliste.

- Gemäß Ihrer Beschreibung der hygienischen Zustände in Ihrem Zimmer sind wir froh, dass Sie unser Haus nach Ihrem zwei wöchigem Aufenthalt ohne gröbere gesundheitliche Beeinträchtigungen wieder verlassen konnten.

Zu Ihren Schilderungen dürfen wir hinzufügen, dass wir Ihnen gerne weitere Stauräumlichkeiten ins Zimmer gebracht haben, Ihnen das gemeinsame Abendessen samt Fußballspiel im TV, uvm. ermöglicht haben.
Manche Kleinigkeit hätten wir sicher schnell zu Ihrer Zufriedenheit erledigen können, hätten Sie uns vor Ort mit uns gesprochen. Als Drei-Sterne-Hotel tut es uns sehr leid Ihre höheren Ansprüche nicht erfüllt zu haben, fairerweise haben wir Ihnen dafür auch nur den Drei-Sterne-Preis berechnet und nicht den der Fünf-Sterne.

Wir hoffen Sie behalten zumindest das Salzkammergut und unsere Evelyne positiv in Ihrem Kopf und wünschen Ihnen für Ihren nächsten Urlaub mehr Glück bei der Unterkunft.

Mit freundlichen Grüßen
Mark Taubenberger, MA
NaNHilfreich