Thomas (51-55)
Verreist als Paarim September 2018für 1-3 Tage

Wir haben uns wohl gefühlt, gerne nochmal.

5,0/6
Wir hatten uns das Hotel ausgesucht, um am Wochenende dort wandern zu gehen. Wir wurden nicht enttäuscht. Vom Hotel aus war es nicht weit zu den Wanderwegen. Wir wurden freundlich von Familie Menke empfangen. Unser Zimmer war geräumig und sehr sauber, auch im Bad fehlte es an nichts. Das Frühstück lies für uns keine Wünsche offen, alles war frisch zubereitet worden. Auch beim Abendessen wurden wir nicht enttäuscht. Sehr zu empfehlen sind das Filetsteak und das Wildpfännchen. Hier nochmals ein großes Lob an die Köchin. Kurz und knapp: wir haben uns rundum wohl gefühlt.

Lage & Umgebung4,0
wenige Schritte zum Bahnhof. Nicht weit zu den Bruchhauser Steinen und nach Willingen.

Zimmer6,0
Gute Betten , riesiger Fernseher und freies W-lan.

Service5,0
Die Familie Menke war stets zuvorkommend. Es gab nichts zu meckern.

Gastronomie5,0
Das Restaurant können wir nur empfehlen! Einzig das Bier hätte für unseren Geschmack etwas kälter sein können.

Sport & Unterhaltung2,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich