Hans (71+)
Verreist als Paarim August 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Das Hotel ist ein Wohlfühlhotel der Extraklasse

6,0/6
Ein wunderbares, familiäres Hotel, sehr schöne Lage mit herrlichem Biergarten unter Apfelbäumen. Die Führung des Hotels entspricht mehr als 3 Sterne, Bedienung sehr freundlich und kompetent. Getränke und Essen stets frisch zubereitet und qualitativ hochwertig. Ein Hotel indem man gar nicht wieder abreisen möchte. Sehr geeignet für Wanderungen in der Fränkischen Schweiz.

Lage & Umgebung6,0
300 KM, Fahrt über A 9 angenehm wenn man die Baustellen nicht berücksichtigt.
Wanderungen im Aufseßtal mit mehreren Brauereien, Wanderungen zu den Burgen Rabenstein und Rabeneck, wandern auf dem Bierquellenweg, nach Sanspareil und im Wacholdertal, wandern im Paradiestal und zur Wisent-quelle

Zimmer6,0
Doppelzimmer, Dusche, WC , Flachbildfernseher, Balkon, Schreibtisch, Sessel, sehr gut geschlafen, kein Straßenlaerm

Service6,0
Wir hatten keine Beschwerden, Zimmer wurden täglich gereinigt

Gastronomie6,0
Das Essen war sehr abwechselungsreich in hoher Qualität, auch Seniorenportionen wurden gereicht

Sport & Unterhaltung4,0
Nicht in Anspruch genommen, deshalb nicht bewertbar

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Hans
Alter:71+
Bewertungen:1
NaNHilfreich