Christian (31-35)
Verreist als Familieim Januar 2018für 1 Woche

Rustikale trifft Moderne mit familiärem Touch!

6,0/6
Wunderbares Gasthaus im Allgäu. Von einer tollen Familie geführt.
Hier ist man nicht nur Gast, sondern ein Freund! Ich habe selten herzlichere Menschen als Gastgeber um mich herum gehabt.

Im Ort Fischen-Berg hat man Ruhe und eine traumhafte Umgebung dazu. Trotzdem sind mit Auto und Bus tolle Ziele schnell erreichbar.

Das Gasthaus bietet verschiedene "Wohnungsgrößen" welche modern ausgestattet sind. Je nach Zimmer hat man einen wunderbaren Blick auf die Berge.

Neben den Zimmern steht ein Brötchenservice, Waschmaschine und Trockner für einen Obulus zur Verfügung. Falls man mit Kind anreist, werden Babybett, Hochstuhl, Bücher, Spielaschen (für drinnen und draussen, für Sommer und Winter) geboten. Nicht nur anhand dieser Möglichkeiten merkt man, das die Gastgeber sehr kinderfreundlich sind!

Waren nun 2017 und 2018 in kurzer Zeit 2x vor Ort und es wird nicht das letzte Mal gewesen sein.

Lage & Umgebung6,0
Ruhiger Ort Fischen-Berg. Wenige Kilometer von Oberstdorf entfernt.
Im Ort sind Einlaufsmöglichkeiten und Restaurants auch zu Fuß gut zu erreichen.

Zimmer6,0
Preis-/Leistung top!
Ein- oder Mehrzimmer Appartments mit Kochzeile, Mikrowelle, Kaffemaschine.
Fernseher und freies WLAN.

Service6,0
Auf Wunsch Brötchenservice.
Gute Erreichbarkeit bei Anliegen, von neuen Handtüchern bis Reisetipps.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Januar 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Christian
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich