Archiviert
Nadja (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Super schönes Landhotel mit tollen Gastgebern!

6,0/6
Das Landhaus ist eine wirkliche Erholung vom Alltag. Es ist klein und gemütlich und mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Das gesamte Haus ist sehr sauber; es bietet seinen Gästen kostenlosen WLAN an. Es ist alles sehr neu und modern eingerichtet und als Gast fühlt man sich von der ersten Minute an wirklich willkommen! Der Name " Meine Auszeit " ist wirklich Programm und wird durchweg gelebt. Kim und Joost macht bitte weiter so!

Lage & Umgebung6,0
Das Landhotel liegt in einer ruhigen, kleinen Strasse. Es liegt etwas erhöht, so dass man einen wunderbaren Blick auf Bodenmais und dem Silberberg hat, der am Abend wunderbar von der Sonne zur Geltung gebracht wird. Nach Bodenmais selbst kommt man recht schnell zu Fuß über einen kleinen Fußweg. Alternativ kann man aber auch ohne Probleme mit dem Auto fahren. Parkplätze sind am Haus ebenfalls vorhanden.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind super schön und man merkt, dass das Landhotel relativ neu ist. Wir hatten ein etwas größeres Zimmer gebucht und wurden von der Größe und Lage wirklich überrascht. Der Balkon ist klasse mit der wunderbaren Sicht. Es befinden sich dort Stühle und 1 Tisch, ideal um den Tag ausklingen zu lassen. Die Zimmer sind mit tollen Betten ausgestattet und haben Laminat. Das Badezimmer war ebenfalls immer sauber und hat auch genügend Platz geboten.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Stadt

Service6,0
Von der ersten Minute an haben wir uns bei Kim und Joost willkommen gefühlt! Wir wurden gleich nach Ankunft auf dem Parkplatz freundlich begrüßt und später auf unser Zimmer gebracht. Dieser erste Eindruck hat uns auch nicht mehr verlassen wollen, dass die beiden wirklich Spaß an Ihrem Landhotel haben und dies auch leben. Man wird immer begrüßt zu jeder Tag- und Nachzeit. Wenn man eine Bitte oder Problem hat wird gleich Abhilfe geschaffen. Es ist einfach super schön und angenehm.Danke!

Gastronomie6,0
Das Landhotel bietet Übernachtung mit Frühstück an. Das Frühstück ist sehr schön angerichtet und auch hier merkt man sofort die Liebe zum Detail. Es gibt jeden Morgen einen wunderbaren, selbst gebackenen Kuchen von Joost. Zudem ist alles da, was man zum Frühstück braucht.
( Wurst, Käse, Marmelade, Nutella und die wunderbaren holländischen Schokostreusel ! ) Jeden Morgen kann man sich Tips und Tourenvorschläge geben lassen und einen kleinen Plausch halten. Sehr angenehme Atmosphäre.

Hotel6,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Nadja
Alter:31-35
Bewertungen:3
NaNHilfreich