Ingrid (66-70)
Verreist als Paarim April 2017für 1 Woche

Wir kommen bestimmt wieder

6,0/6
Das Hotel hat mehrere Häuser mit je 6 Zimmern. Die Häuser haben eine Grünfläche mit eigenen Liegestühlen und Sitzecken im Freien. Je nach Wunsch gibt es größere und kleinere Zimmer.

Lage & Umgebung5,0
Wir fahren in dieses Hotel, da wir gerne
Ausflüge mit dem Rad unternehmen. Die Radwege sind asphaltiert und sehr gut beschildert.

Zimmer5,0
Unser Zimmer war sehr groß. Wir hatten viel Platz für unsere persönlichen Dinge. Schön war, dass im Vorflur eine große Garderobe für die Jacken zur Verfügung vorhanden war.
Das große Bad ist ebenfalls positiv zu erwähnen.
Das schöne Bett bot viel Platz und hatte angenehme Matratzen.

Service6,0
Dezent, gut beraten und sehr, sehr aufmerksam.

Gastronomie6,0
Wir buchten Halbpension . Jeden Tag haben wir uns auf das Frühstücksbufett und das Abendessen gefreut. Ganz herzlichen Dank an Viola und Henning, die uns immer sehr aufmerksam bedienten.
Der Koch Robert hat sich jeden Tag wieder etwas Besonderes einfallen lassen, auch an unserem Hochzeitstag.

Dankeschön :-)

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ingrid
Alter:66-70
Bewertungen:13
NaNHilfreich