Bernd (51-55)
Verreist als PaarMärz 20173-5 Tage Sonstige

Kurzulaub Weimar

5,0 / 6
Das Hotel entspricht eigentlich einem gehobenen Standard, ABER leider war bei uns die Dusche/Bad SEHR eng. Ob in allen Zimmern die Nasszellen so eng sind, weiß ich nicht. Ich denke aber schon. Zum Glück sind wir beide sehr schlank und nicht zu groß.
Wir hatten HP, zu Glück. Das Frühstück mit 15 € ist SEHR teuer, wenn man es zu buchen müsste. Das Angebot ist aber sehr gut. Sogar Sekt gab es! Von der Vielfalt her SPITZE!
Die Getränke und auch das Essen waren 4,5 Sterne Niveau. Also nichts für den "normalen " Bürger. Eine Flasche Wasser 6,50 € (glaube ich) ist schon sehr happig. Nichts desto Trotz, das Hotel ist neu gemacht. Einen schönen Sauna Bereich. Im Ruheraum fehlte nur bißchen Entspannungsmusik und der Wasserkocher bzw. Kühler (beide Geräte) waren zu laut. Lobenswert ist, man konnte sich kostenlos Tee und Wasser nehmen.
Handtücher lagen immer bereit. Wir waren jedoch fast allein im Saunabereich. Maximal zu viert.
Lobenswert ist der kostenlose Shuttel. Sonst müsste man selbst mit dem Auto fahren oder mit dem Bus nach Weimar fahren.
Das Personal ist sehr freundlich und zuvor kommend.
Negativ fanden wir, daß der Parkplatz täglich 3 € kostete. Im Hotelprospekt stand noch - kostenloser Parkplatz. Das müsste geändert werden.

Lage & Umgebung
2,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0

Zimmer
3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0

Service
4,5
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie
4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung
4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0

Hotel
4,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im März 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Bernd
Alter:51-55
Bewertungen:8