Archiviert
Wilhelm (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schade um das schöne Hotel!

3,7/6
Sehr schönes Hotel.
Rezeptionspersonal unfreundlich.

Lage & Umgebung4,0
Das war für uns in Ordnung .
Ausflüge werden angeboten.
In der Nähe ist jeden Mittwoch ein Bazzar .

Zimmer5,0
Die Zimmer sind sehr schön .
Bad ist auch sehr schön und groß genug .
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Fremdsprachenkenntnis wenig bis gar nicht .
Kellner sehr langsam , man wartet oft 20-30 Minuten
auf eine Drink , wenn überhaupt einer kommt .

Gastronomie3,0
Cocktail`s sind nicht zu trinken , haben alle den selben
Geschmack nach Apotheke und werden teilweise in
Wegwerfbecher ausgeschenkt .

Sport & Unterhaltung4,0
Pool sehr sauber , immer genug Liegestühle vorhanden .

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Handy funktioniert nur teilweise .
Trotz allinklusiv Buchung, ist orangensaft kostenpflichtig
(2Euro das Glas). Safe (2Euro proTag).
Kellner sind großteils überfordert(kein ausgebildetes
Personal,haben Sprachprobleme)aber sehr bemüht .
Cocktail am Abend im Wegwerfbecher , das ist keine
5Sterne wert.
Themenabende bei den Speisen werden leider nicht eingehalten . Ansonsten ist das Essen sehr gut .

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Wilhelm
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich