Walter (41-45)
Verreist als PaarNovember 20091-3 Tage Sonstige5-Stern Safari vom Feinsten an der Garden Route!
6,0 / 6
Die Lodge liegt malerisch an einem Wasserloch mit eigenem Haus-Hippo (namens Harry). Die Bungalows sind sehr luxuriös und geräumig. Man geniesst absolute Privatsphäre mit eigenem kleinem Pool auf der Terrasse.

Die Gästestruktur war sehr international.


Lage & Umgebung
6,0
Die Lodge befindet ca. 1 Stunde Autofahrt von Port Elizabeth und ist bequem per Mietwagen erreichbar.

Zimmer
6,0
Die Bungalows sind modern und stilvoll eingerichtet.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service
6,0
Das Personal ist höchst freundlich und sehr aufmerksam, ohne aufdringlich zu wirken.

Gastronomie
6,0
Das Essen (Vollpension) ist sehr köstlich und wird in stimmungsvollen Räumen oder auf der Terrasse serviert.

Sport & Unterhaltung
6,0
Täglich werden morgens und abends eine Pirschfahrt angeboten. Die Jeeps sind sehr modern und geräumig.

Dazwischen geniesst man die Ruhe am Pool oder auf der eigenen Terrasse.

Hotel
6,0

Tipps & Empfehlung
Im November kann es auf den Pirschfahrten morgens und abends sehr frisch werden.

Die Löwen hatten gerade Paarungszeit. Das ist relativ spektakulär...

Wir können die Lodge wärmstens empfehlen.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gutHotel entspricht der KatalogbeschreibungHotelsterne sind berechtigt
Mehr Bilder(10)
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2009
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Walter
Alter:41-45
Bewertungen:17