Irene (31-35)
Verreist als Familieim Dezember 2015für 1 Woche

Tolles Hotel! Gerne wieder :)

5,8/6
Obwohl wir nur ein Doppelzimmer gebucht haben, bekamen wir sogar ein Familienzimmer zugeteilt! Dieses war sehr groß und hatte einen tollen Blick auf die Anlage.
Die Zimmer wurden auch immer gut gereinigt. Wir bekamen auch jeden Tag Tiere aus Handtüchern vorbereitet :)
Die Anlage war sehr gepflegt, täglich wurde Rasen gemäht, Hecken geschnitten etc.
Die komplette Anlage war sehr schön!!!

Lage & Umgebung6,0
Der hoteleigene Strand war sehr sauber und wir bekamen auch immer einen Platz.
Der Flughafen war ca. 40 Minuten entfernt.

Zimmer6,0
Trotz gebuchtem Doppelzimmer haben wir sogar ein Familienzimmer bekommen. Lag aber wahrscheinlich an meinem Geburtstag und Nebensaison :)
Die Betten waren groß und auch nicht durchgelegen. Der Balkon war mit ca. 5m² auch recht groß und der Blick auf die schöne Anlage war ein Traum!!!
Es gab auch einen Wasserkocher im Zimmer, um sich Tee oder Kaffee zu machen (ebenfalls vorhanden).
Das Bad war jetzt nicht groß, aber vollkommen ausreichend. Die Dusche war dafür recht groß.
Handtücher wurden täglich gewechselt und alles gut gereinigt.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,0
Das gesamte Personal war immer freundlich und viele sprachen deutsch, englisch und russisch.
Zimmer wurden immer gut gereinigt, wir bekamen immer neue Handtücher, obwohl dies nicht nötig gewesen wäre.
Jeden Tag wurde auch ein anderes Tier aus Handtüchern gelegt. Da ich während des Urlaubs Geburtstag hatte, war das Bett noch schöner verziert als sonst :) Auch ein Brief mit Glückwünschen wurde mir auf das Bett gelegt, was mich sehr gefreut hatte!!!
Ein weiteres Highlight unseres Urlaubs war die tägliche Pralinenlieferung am Abend :)
Beim Auschecken bekamen wir sogar noch Kekse zum Abschied! :)
Ein kleines Manko gab es allerdings schon: Die WLAN-Verbindung war recht langsam und man bekam keine Flat... Mit den Geburtstagsgrüßen war somit mein Pensum sehr schnell erreicht. An der Rezeption erhielt ich allerdings neue Zugangsdaten.

Gastronomie6,0
Im Hauptrestaurant gab es Frühstück, Mittag- und Abendessen. Hier war immer für jeden etwas dabei.
Mein persönliches Highlight beim Frühstück waren die bereits geschälten Granatäpfel :)
Die Nachspeisen wurden immer schön dekoriert, dass es teilweise leid getan hat, alles zu essen.
Im Restaurant war es immer sauber und die leeren Teller und Gläser wurden immer schnell weggeräumt.
Das Personal war immer sehr aufmerksam.
Wir bekamen sogar eine Guave frisch aufgeschnitten :)
Rundum einfach gut :)

Sport & Unterhaltung6,0
Am Strand und am Pool gab es immer genügend Liegen zur Verfügung, allerdings war das Hotel auch nicht komplett ausgebucht, war schließlich Nebensaison.
Am Strand gab es auch viele Sonnenschirme, am Pool gab es ebenfalls für diese Jahreszeit genügend.
Das Animationsteam war immer nett und freundlich.
Auch wenn ich bei Zumba nicht wirklich mitgekommen bin, hat es dennoch Spaß gemacht :)
Die Animation-Shows am Abend waren immer toll und lustig.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Leider war es um diese Jahreszeit ziemlich windig :( Und dementsprechend kühl. Daher sollte man ein paar wärmere Klamotten einpacken, wenn man Abends noch draußen sitzen möchte.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname: Irene
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Irene,

Vielen Dank, dass Sie Ihre Erfahrungen mit den anderen Holidaycheck Nutzern geteilt haben. Bedanken uns auch,für Ihre ausführliche Bewertung und dass Sie uns in allen Kategorien fast die volle Punktzahl gegeben haben. Über Ihre lobenden Worte freuen wir uns sehr. Ihre positiven Würdigungen und ihre Zufriedenheit ist für unsere Mitarbeiter, die Tag für Tag daran arbeiten, Ihnen einen einwandfreien Service zu bieten, die schönste Belohnung.

Wir hoffen, Sie schon bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüssen,

Wessam Zakaria
Hotel Manager
Wessam.zakaria@jazmakadina.com


NaNHilfreich