Archiviert
Tamara (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Zum zweiten Mal in diesem tollen Hotel

5,3/6
Wir waren zum zweiten Mal im Saraya und waren wie schon im Vorjahr begeistert. Besonders hervorzuheben ist der tolle und freundliche Service.
Die Hotelanlage ist riesig und super schön gepflegt. Die Gärtner geben sich wirklich alle mühe, um den Urlaubern eine schöne Anlage zu bieten.
Im Gegensatz zu unserem letzten Aufenthalt war das Wlan dieses Jahr unbegrenzt und umsonst, was wir super fanden.
Es waren besonders Gäste aus Deutschland, Russland und England im Hotel, aber keine Nationalität ist uns negativ aufgefalen.


Lage & Umgebung5,0
Das Hotel befindet sich nicht direkt am Strand, was bedeutrt, dass man einen kleinen Fußmarsch (je nach Zimmerlage 5-7 Minuten) auf sich nehmen musste, was uns persönlich nicht sehr gestört hat, da man sich im Urlaub generell sehr wenig bewegt :-P Der Weg führt an anderen Hotelanlagen vorbei, die ebenfalls sehr schön waren.
Der Transfer vom und zum Flughafen Hurghada dauert etwa 35 Minuten.
Das Hotel verfügt über eine kleine Shoppingstraße, in der man Souvenirs etc finden kann. Wer handeln kann, ist hier im Vorteil, da die Verkäufer immer einen viel höheren Preis nennen.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind orientalisch eingerichtet. Auch wenn das Hotel schon etwas älter ist, ist das Zimmertür sehr schön. Es verfügt über einen Flachbildfernseher, Minibar, bei uns ein Doppelbett, ein Schrank mit Safe (inclusive), Bad mit Dusche, Föhn, Klimaanlage. Wir waren mit der Ausstattung vollkommen zufrieden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost

Service6,0
Der Service in diesem Hotelzimmer ist einsame Spitze. Die Angestellten in jedem Bereich sind super freundlich und flott. Auf sein Getränk muss man nie lange warten.
Zu Beginn hatten wir Probleme mit unserer Zimmertür, da sich diese nicht abschließen ließ, aber das Problem wurde schnell behoben.
Mit der Zimmerreinigung waren wir ebenfalls immer zufrieden. An den meisten Tagen haben wir ein Handtuchkunstwerk vorgefunden.

Gastronomie5,0
In der Hotelanlage gibt es 2 Buffetrestaurants und 4 á-la-carte-Restaurants.
In den Buffetrestaurants gibt es eine große Auswahl an Speisen, die allerdings nicht groß vatiiert. Man hat aber immer etwas leckeres gefunden und satt wurde man auch. Hier ist zu sagen, dass man sich in einem anderen Land/Kontinent befindet und das Essen nicht genauso schmeckt wie zuhause, was nicht bedeutet, dass es schlecht schmeckt! Es gab sowohl landestypische als auch internationale Speisen. Wir haben uns immer besonders auf das Frühstück gefreut, da das wirklich toll war.

Hier ist zu sagen, dass die Angestellten vom Trinkgeld leben und es somit angemessen ist, sie ab und zu mit einem kleinen Trinkgeld für ihre tolle Arbeit zu belohnen. Natürlich gilt das für alle Angestellten im Hotel!

Sport & Unterhaltung5,0
In der Anlage gibt es 5 Pools. 3 für die Großen und zwei für die Kleinen. Diese sind unterteilt in eine Ruhezone (1 großer und 1 kleiner Pool) und einen "Aktionpool" (2 große und ein kleiner Pool mit kleinen Rutschen für die Kinder). Bei letzterem ist immer außer donnerstags Animation. Wir haben uns immer nur am ruhigen Pool aufgehalten und können somit über den anderen nichts sagen.
Der Pool ist wie die ganze Anlage sauber. Die Herren an der Poolbar servieren Getränke und ab und zu bringen sie auch Eis vorbei.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tamara
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihre motivierenden Kommentare, welche wir über Holiday Check bekommen haben. Diese sind für uns eine wichtige und positive Unterstützung in unserem Bestreben, unseren Service für Sie noch weiter auszubauen und dauerhaft zu verbessern.

Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen und erholsamen Urlaub in unserem Hause verbracht haben. Gerne leiten wir Ihre freundlichen Worte an das gesamte Team des Jaz Makadi Saraya Resort weiter.

Vielen Dank, dass Sie in unserem Hotel zu Gast waren und nochmals vielen Dank für das Feedback, dass wir von Ihnen bekommen haben.
Wir hoffen sehr, Sie bald wieder in unserem Hause willkommen heißen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Reinwand
General Manager
NaNHilfreich