Rainer (51-55)
Verreist als Paarim Juli 2015für 2 Wochen

Wiederholungsgefahr

5,8/6
Unser 7. Ägyptenurlaub haben wir dieses Jahr im Jaz dar el Madina verbracht. Aufgrund der Bewertungen hatten wir dieses Hotel ausgesucht. Über die Bewertungen waren wir skeptisch doch es war alles in super Zustand. Wirhatten ein Sparzimmer gebucht und bekamen ein Familienzimmer am Pool. Alle Zimmer sind gleich ausgestattet. Die Zimmer sind tiptop. Auf Sauberkeit wird sehr geachtet. Reklamationen werden sofort erledigt. DerCheckin war super. Nicht wie in anderen Hotels bekommt man einfach ein Formular zum Ausfüllen. Das Formular ist bereits bis auf wenige Daten ausgefüllt. Die Reisepässe werden von der Hotelleitung kurz angenommen und man erhält diese gleich wieder zurück.
Der Checkin dauerte ca. 5 Min. Danach wurden die Koffer aufs Zimmer gebracht.
Zuvor wurden die wichtigsten Dinge erklärt.
Das Personal spricht zu 90% Deutsch.
Der Strand ist ca 250m entfernt. Dort hat das Hotel eine Eeigene Strandbar. An dieser erhält man ab 9.00Uhr Getränke sowie Mittags ein tääglich wechselndes Mittagsessen sowie diverse Pizzen sowie Sandwiches und Suppe.
50 Meter entfernt sind drei Holzpavillons für eine weitere Versorgung mit Getränken, Waffeln, Popcorn, Zuckerwatte Sandwiches frisch belegt und erwärmt über einen Kontaktgrill sowie diversen Kuchen.
Am Strand und am Pool gibt es reichlich liegen .
Das lästige frühzeitige Bestzen einer Liege wie in den meisten Hotels braucht man nicht.
Auch wenn man Mittags erst am Pool geht waren immer freie Liegen verfügbar, obwohl Hauptsaison.
Einziges Manko: Der Pool ist einwenig zu klein.
Die Animation ist Standard wie Wasserball Wassergymnastic Boccia, Dart Volleyball Bogenschiessen etc.
Das Animationsteam ist sehr nett und nicht aufdringlich.
Das Abendessen kann man im Innenbereich sowie auf 2 Terrassen einnehmen.Eine für Raucher sowie eine für Nichtraucher. Die Kellner waren super einen besonderen Dank an unseren Superkellner Hassan.
Die Kellner hatten täglic zum Abendessen andere Kleider an ob im Matrosenanzug ob elegant oder Ägyptischer Robe je nachdem welches Thema das Abendessen hat.
Das Essen ist sehr abwechslungsreich und schmackhaft.
Angefangen von Ente , Rindersteaks , Roulladen oder Gulasch über diversen Fisch undHähnchengerichte.
Ab und zu gibt es sogar Sushi.
Die Auswahl an Salaten , obst und Süßes war ausreichend. Zum Frühstück gab es diverse Käsesorten, Lachs oder anderen geräucherten Fisch Eier in allen Arten sowie Marmelade Obst , Salate Crepes und Waffeln.
Man wurde immer bedient mit Getränken und sass nie auf dem Trockenen.
Unser Fazit unser nächster ägyptenurlaub wird wieder dieses Hotel sein jedoch nicht 2 sondern drei Wochen so schön war es.
Wichtig ist hier es gibt keine Russen. Eine Ausnahme in Ägypten. Urlauber zu 70 % Deutsch oder Österreich Der Rest aus Holland Belgien England Frankreich und Tschechien

Lage & Umgebung5,0
Entfernung zum Flughafen ca. 10 Min. Einzelne kleine Geschäfte im Hotel, zum Strand ca. 5min.

Zimmer6,0
Topzustand extrem Sauber super Duschen >Silikonfugen nagelneu Kein verkalkter Duschkopf
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Superservice ob Zimmerboy oder Kellner. Hauptsprache im Hotel Deutsch.

Gastronomie6,0
Exzellente Auswahl und Qualität der Speisen. Abends bekommt man vonm Koch selbstgemachte Schokopralinen gereicht.

Sport & Unterhaltung6,0
Unterhaltung am Pool angemessen und nicht Aufdringlich.
Zustand der Liegen am Pool und Strand gut.Duschen am Pool und Strand vorhanden.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wlan im Ganzen Haus vorhanden 150MB kostenfrei. Wer keine Bilder und Videos verschickt,kommt mit dieser Rate 14 Tage aus.

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Rainer
Alter:51-55
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Rainer,
vielen Dank für Ihre motivierenden Kommentare, die wir über HolidayCheck bekommen haben. Diese sind für uns eine wichtige und positive Unterstützung ,in unserem Bestreben, unseren Service für Sie noch weiter auszubauen und dauerhaft zu verbessern.
Vielen Dank, dass Sie in unserem Hotel zu Gast waren und nochmals vielen Dank für das Feedback, dass wir von Ihnen bekommen haben.
Wir würden uns freuen, Sie bald wieder als Gast in unserem Hotel begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Ashraf El Sayed
Generalmanager