Thomas (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Sehr schöner erholsamer Urlaub!

5,3/6
Das Hotel ist sehr zu empfehlen für Familien, Paare, Schnorchler und Taucher. Wir waren dort schon zum zweiten Mal!

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt in der Madinat Coraya Bucht diese Bucht liegt ca.10min vom Int. Airport Marsa Alam entfernt und bietet weniger Shoppings Möglichkeiten, aber dafür eine wunderschöne Bucht zum Schnorcheln und Tauchen in dieser Bucht hat man die Chance fast jedes Tier vom Roten Meer anzutreffen. Das Riff selbst ist noch sehr gut in Takt(paar Korallen sind abgebrochen), aber sonst ist es sehr bunt und man trifft jede Menge Fische, manche behaupten es ist immer noch eines der schönsten Riffe im Roten Meer. Das Hotel liegt neben den Hotel Jaz Lamaya und Jaz Solaya. Einkaufsmöglichkeiten gibt es, aber diese sind sehr überteuert. Es gibt trotzdem von Bankomat bis Apotheke alles in der Nähe. Trotzdem sollte man das shoppen nicht mit der Türkei vergleichen!

Zimmer5,0
Die Zimmer sind nicht klein und nicht auch überaus groß. Das einzigste was uns aufgefallen ist, dass Fliesen Sprünge hatten und das der Spiegel komische Flecken hatte. Das Fugen von den Fliesen und die komplette Verarbeitung der Möbel und so weiter nicht so ist wie in Zentraleuropa muss klar sein.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Das Service und die Zufriedenheit der Urlauber wird sehr groß geschrieben. Die Zimmer sind sauber die Kellner sind absolut Top! Wenn man jeden Tag das gleiche trinkt merken Sie sich die Getränke usw. Dies gilt für den Snack Bereich am Meer und im Hauptrestaurant. Die Menschen dort sind nett und freundlich! Das meiste Personal kann dort Deutsch und wenn Se nicht Deutsch können, dann geht es mit Englisch.

Gastronomie5,0
Hauptrestaurant: Das Essen war abwechslungsreich und es war genug für jeden da. Es sind immer Themen für das Abendessen gesetzt zum Beispiel Orientalisch, Fisch, usw. Was es jede Tag gab waren Nudeln. Dabei konnte man sich seine "eigenen" Nudeln kreieren(Verschiedene Nudeln und Saucen). Das Essen ist oftmals sehr scharf oder es ist zu wenig gewürzt. Trotzdem wird in diesem Hotel keiner Verhungern ;-)

Strand: Am Strand gab es jeden Tag ein Menü sowie Pizzen, Hot Dogs, Pommes, .... Der Geschmack vom Essen am Strand ist vergleichsweise mit dem Essen im Hauptrestaurant.

À la carte Restaurant: Wir können leider nur zu Italienisch einen Tipp geben. Das Essen hat uns besser geschmeckt als im Hauptrestaurant. Das Essen war einfach besser gewürzt für den europäischen Geschmack.

Sport & Unterhaltung5,0
Zum Pool können wir leider nicht viel sagen, außer dass wir finden das der Pool für diese Hotel zu klein ist. Der Aqua Park sollte mindestens 1 Mal besucht werden, sehr empfehlenswert. Der Strand ist sehr flach abfallend man kann 100m ins Wasser gehen du das Wasser steht bei den Knien, dies ist aber nur bei Flut. Wenn Ebbe herrscht ist dieses Gebiet alles trocken gelegt. Liegen am Meer muss man keine Reservieren, dort sind genug Liegen für alle da. Die Schirme sind schön groß und es gibt auf jeden Platz so einen halbrunden Wind-, Sichtschutz. Die Abendshows sind leider nicht so spektakulär hätten wir uns dieses Jahr mehr erwartet. Lange Pausen zwischen den Aufführungen und nie Pünktlich und meistens irgendwelche Tänze. Darum eine Sonne Abzug.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
W-Lan ist vorhanden halt nur begrenzt.

Wenn man viele Geräte laden möchte zum Beispiel Kameras, Handy, Tablet usw. sollte an sich Adapter für das Ägyptische Stromnetz mitnehmen oder eine kleine Verteiler Steckdose wie man Zuhause hat, weil es gibt nur eine Europäische Steckdose im Zimmer.

Badeschuhe für das Meer sind auch zu empfehlen. Scharfe Kanten vom Riff und gefährliche Fische im Sand und im flachen Wasser.

Das À la carte Restaurant sollte man schon gleich bei der Ankunft buchen, da andere Hotels auch noch her kommen Essen.

Unbedingt Sachen zum Schnorcheln einpacken, wer hier nicht Schnorchelt versäumt vieles. Auch wenn man nicht vor hat zu Schnorcheln trotzdem mitnehmen, die Preise für Schnorchel im Hotel sind viel zu teuer.

Im Hotel wurden keine Russen gesichtet!!

Trotz der Kritik sollte es keinen aufheben dieses Hotel zu Buchen!!!!




Stecker Badeschuhe Al la Schnorchler

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:41-45
Bewertungen:2
NaNHilfreich