So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
July (31-35)
Verreist als Familieim Juli 2015für 1 Woche

Hotel mit Steigerungspotential

4,2/6
Die verhältnissmäßig kleine Hotelanlage an sich ist in einem guten Zustand, mit normalen "Abnutzungserscheinungen".
Einzige Überraschung war, das die Rutschenanlage, die in den Hotelbildern der verschiedenen Reiseveranstalter zu sehen ist, nicht im Hotel selbst sondern nebenan im seperaten Aquapark ist.
Sollte man vielleicht explizit darauf hinweisen!!

Lage & Umgebung4,0
Den Strand erreicht man relativ schnell in ca. 3 Gehminuten.
Port Ghalib ist ganz in der Nähe und soll recht schön sein, selbst waren wir nicht dort.
Da wir einen reinen Badeurlaub gesucht haben, war die Umgebung für uns nicht wichtig.

Zimmer4,0
... denke alles gesagt...im Bereich Service

Zimmer sind relativ groß. Matratzen top

Fazit für mich: Lieber schön gepflegter Duschbereich als täglich verschiedene Handtuchfiguren.
Hotelmanagement würde sich so auch Kosten für Erneuerung einsparen.

Service4,0
Hatten ein Zimmer Richtung Aquapark. Auf dieser Seite ist auch ein Generatorhaus oder sowas ähnliches, was in der Nacht doch recht laut zu hören ist.
Ein Alternativzimmer wurde uns aber angeboten.
Nachdem wir uns im Zimmer aber schon häuslich eingerichtet haben, wollten wir nach zwei Tagen nicht nochmal umziehen, bei verbleibenden 5 Tagen.
Tipp: Müde ins Bett gehen oder Ohrenstöpsel!!

Eine persönliche Sache möchte ich noch loswerden zum Thema Handtuchformen und Figuren.
Ich finde ja auch das es wirklich schön anzusehen ist und auch ein wenig zur "Roomboykultur" gehört,
aber ich fände es besser, diese Zeit zu nutzen um im Duschbereich die Fliesen nachzutrocken oder die Fugen zu reinigen, dort hat man gesehen das Nachholbedarf besteht. Gebe lieber Trinkgelder für saubere Zimmer(Duschbereich) als für Handtuchfiguren
Außerdem werden auch so unnütz Handtücher verbraucht.

Gastronomie4,0
Ich denke für jeden etwas dabei.
Vorspeisenangebot könnte ausgebaut werden, angemachte Salate fast täglich identisch, Zucchini,Aubergine etc.
War aber für mich kein Problem weil ich diese Sachen liebe.
Für Kinder wurden extra Pommes angeboten wenn gewünscht, fand ich sehr positiv.
Die "Kinderessecke" war meiner Meinung nur auffallend durch das Schild. Spezielles für Kinder fand ich nicht sehr oft dabei, hat man auch gesehen das sich fast jeder Erwachsene daran bedient hat. Dieses Schild hätte man auch vor drei anderen Chafing Dishes stellen können. Da sehe ich Nachholbedarf. Hier macht man es sich relativ einfach eine Kinderessecke anzubieten.

Sport & Unterhaltung4,0
Strand, Pool und Liegen waren Top.
Shows waren eher schlecht, das muss man auch zugestehen.
Fast schon primitiv (Gag wie "WC" zum Beispiel)

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Auf Nachfrage an der Rezeption nach der 2.Apotheke die in der Nähe sein soll , wurde uns gesagt das es nur die am Hotel gebe. Schade, da es so nicht stimmt.
Nur weil die überteuerte !!! Apotheke die Räumlichkeiten des Hotels anmietet und so Miete kassiert muss man ja nicht lügen.

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:July
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,
vielen dank für Ihr Feedback und dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke zu schildern. Es ist dem gesamten Team und mir sehr wichtig, jedem Gast ein perfektes Urlaubserlebnis zu bieten. Dass uns dies bei Ihnen nicht gelungen ist und wir Ihre Erwartungen nicht erfüllt haben tut uns sehr Leid. Gerne nehmen wir Ihre Kommentare auf, um auch in Zukunft unseren Service auszubauen und zu verbessern. Es tut uns wirklich leid aber die Apotheke außerhalb hatte für Wochen geschlossen,und uns wurde leider kein Termin für die Wiedereröffnung genannt. Selbstverständlich weisen wir alle Gäste auch auf die zweite Apotheke hin, die nun wieder geöffnet hat.
Bitte kontaktieren Sie mich per E-Mail ashraf.elsayed@jazsolaya.com, damit wir nochmal im Detail auf Ihre Eindrücke eingehen können.

Wir danken Ihnen, dass Sie unser Gast waren und möchten uns nochmals bei Ihnen entschuldigen, dass wir Ihren Erwartungen nicht entsprochen haben. Wir hoffen, Sie dennoch in Zukunft wieder als Gast in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Ashraf El Sayed
Generalmanager