Archiviert
Bene/Steffi (26-30)
Verreist als Paarim Mai 2015für 1 Woche

Absolut empfehlenswert. Top Preis Leistung.

5,2/6
Das Hotel befindet sich immer noch im Bau. 3 von 5 komplexe sind fertig. Aber das wichtigste es gibt absolut keinen Baulärm. Die gesamte Hotelanlage ist ziemlich groß. Zimmer sind sehr groß und sehr sauber. Das Hotel wird überwiegend von russischen Gästen gebucht. Waren im großen und ganzen aber nicht auffällig. Nur immer wieder meinen manche dass sie etwas besseres sind.
Alles in allem können wir dieses Hotel sehr weiter empfehlen. Preis - Leistung ist voll in Ordnung.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt am Hotel eigenen Sandstrand. Ein paar kleinere souvenirshops gibts in der Nähe sonst gibt's außer Wüste, nicht viel. Transfer vom Flughafen zum Hotel: ca 20 min

Zimmer5,0
Größe des Zimmer völlig ausreichend und wie schon beschrieben noch alles ziemlich neu. Aber manche an manchen Ecken merkt man dass es kein deutscher standart ist, da viele Sachen schon wieder defekt waren. TÜV ist mit 3 deutschen Sendern vorhanden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Das Personal war immer sehr bemüht. Und für ab und zu ein kleines Trinkgeld haben sie sich noch mehr ins Zeug gelegt. Kleines Manko: deutsche Sprache wurde im Hotel nicht gesprochen. Aber alle konnten sehr gut Englisch.

Gastronomie5,0
Es gibt 1 hauptrestaurant und 4 Spezialitäten Restaurants die wir aber nicht besucht haben. 1 Bar gegenüber der Rezeption, 1 poolbar und 1 beachbar in der es mittags auch eine Kleinigkeit zu essen gab. Essen war im großen und ganzen völlig in Ordnung. Es war immer irgendwas zum Essen zu finden. Am besten fanden wir die nudelstation.

Sport & Unterhaltung5,0
Wer ein bisschen Sport treiben möchte kann täglich Boccia, Volleyball, Wasserball oder dart mit der Animation spielen. Sehr nette Animation die aber eher auf russische Gäste fixiert war. Zustand der liegen top. Da Hotel ja noch sehr neu ist.
Strand wurde mehrmals täglich gereinigt. Sehr schade ist das die Boote die in der Nähe ihren anlegeplatz haben ihren Müll öfters im Wasser entsorgen und dieser dann am Strand angespült wurde.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Badeschuhe sind angebracht. Da der schwimmbereich zwar über einen ca.200 Meter langen Steg erreichbar ist aber sehr viele Seeigel im Wasser waren.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bene/Steffi
Alter:26-30
Bewertungen:2