Archiviert
Marc (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Traumhotel zum Relaxen

5,5/6
Das Hotel ist sehr schön! Es ist zwar schon etwas älter, aber wie hier einige schon geschrieben haben: ..."in die Jahre gekommen...." ist es nicht!!! Klar, man sieht das Alter, aber dies ist absolut kein negativer Punkt! Es ist versucht worden im balinesischen Stil zu bauen, uns hats gefallen, ganz anders als die extrem künstlichen "Plastikhotels" in Nusa Dua, oder die Ballermann Buden in Kuta. Es ist alles sehr sauber und gepflegt, wir konnten keine Mängel aufgrund des Alters feststellen! Top WiFi Empfang überall im Hotel - Zimmer, Pool, Strand... Genial!! Die Gäste sind gut gemischt, viele Deutsche und Östereicher und sehr viele Japaner. Auch viele Familien mit kleineren Kindern, aber voll ok, kein Lärmterror:-) In einem Kommentar hat jemand die Mentalität der Reservierung der Liegen angesprochen. Hierzu hat sich wohl aufgrund des Kommentars schon einiges geändert! Im Laufe des Vormittags geht immer wieder Personal durch und entfernt Handtücher von reservierten Liegen. Wir hatten keine Probleme eine Liege zu bekommen, egal ob am Strand oder an den Pools.
Noch kurz zur Verpfegung. Wir hatten "nur" Frühstück, reicht vollkommen aus, Essen kann man außerhalb sehr günstig!!! Im Hotel sehr teuer!!!! Vor allem Getränke!!!!Direkt vor dem Hotel, 3 min. Fußmarsch, ist ein kleiner Supermarkt, ideal für Getränke und Snacks!!!!
Getränke im Hotel eindeutig zu teuer!!!

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt an dem wunderschönen Strand von Jimbaran! Direkt daneben befinden sich die bekannten Fischrstaurants direkt am Strand. Lecker und günstig. Nach Kuta zum "australischen Ballermann" fährt man mit dem Bluebird-Taxi ca. 20 min für etwa 5€!
Die Lage war für uns perfekt, recht ruhig gelegen, aber mit dem Taxi schnell im Zentrum von Kuta.

Zimmer5,0
Wir hatten ein Singaraja Zimmer! Ausstattung war vollkommen ok. Recht groß mit schönem Balkon und großem Bad. Minibar, Kaffeemaschine.....alles da!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Die Freundlichkeit im Hotel ist überragend (leider oft etwas künstlich:-) aber trotzdem sehr zuvorkommend. Englisch sollte man sprechen können.... Am Zimmerservice und der Reinigung der Zimmer gibt es nichts auszusetzen,

Gastronomie5,0
Die Gastronomie im Interconti ist ebenfalls sehr gut! Es gibt verschiedene Restaurants, wobei wir hier das KO, ein japanisches Rstaurant, für das Super Sushi nur loben können. Qualitativ überall sehr gutes essen, leider, wie schon von anderen beschrieben recht teuer! In meinen Augen zu teuer und zu kleine Portionen! Nichtsdestotrotz sehr lecker und gute Qualität! Wie gesagt einziger negativer Punkt sind hier die Preise, nicht nur fürs Essen, auch für die Getränke!!!!! Nichts für Pfennigfuchser!!!!
TIP: Es gibt nette Restaurants in der Nähe, da isst man für die Hälfte!

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot ist nicht viel geboten, aber das benötigt man hier auch nicht unbedingt. Gott sei Dank keine Animation wie in den All Inklusiv Tempeln! Wer Party und Action sucht ist hier falsch!
Strand und Pool sehr sauber, sowie ebenfalls die Liegen und Sonnenschirme!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Tips: Super Hotel für einen Badeurlaub nach einer Rundreise! Viel länger wie 8-10 Tage zu langweilige:-)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marc
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für Ihre Bewertung unseres Hotels. Es freut uns, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns gefallen hat. Unsere Mitarbeiter freuen sich sehr über positive Bewertungen, daher wissen wir Ihr Feedback zu schätzen. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Michel Chertouh
General Manager
NaNHilfreich