Archiviert
Harald (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Empfehlenswertes Stadthotel

5,6/6
Das InterCityHotel Dresden ist innen wie außen in einem neuwertigen Zustand und alles macht einen sauberen Eindruck.
Wir hatten ein Doppelzimmer mit Frühstück gebucht.
WLAN bekommt man im gesamten Hotel kostenlos, wobei die Geschwindigkeit im Zimmer etwas langsam war.
Für einen Aufpreis kann man aber auch schnelles LAN bekommen.
Die Gästestrucktur war international und alle Altersklassen waren vertreten.

Lage & Umgebung6,0
Für Bahnreisende liegt das Hotel ideal, nämlich direkt gegenüber dem Hauptbahnhof.
Auch sonst ist die Lage sehr gut und ruhig.
Gleich in der nächsten Nebenstraße fängt die Fußgängerzone an, die man hinunter bis zur Elbe gehen kann und somit an allen Sehenswürdigkeiten wie Frauenkirche, Semperoper usw. vorbei kommt.
Gute Restaurants in der Altstadt sind alle fußläufig zu erreichen. Selbst bis in die Neustadt, über die Elbebrücke, ist es zu Fuß nicht zu weit.
Die Straßenbahnen fahren natürlich auch alle direkt neben dem Hotel in alle Richtungen.

Zimmer5,0
Wir hatten ein Doppelzimmer im 3. OG. Es war schön geräumig und auch das innenliegende Bad war ausreichend groß.
Es gab einen großen Doppelschrank mit Safe zur kostenlosen Benutzung.
Der Flachbildfernseher hatte außer den normalen Programmen auch kostenlos den Bezahlsender Sky.
Telefon, LAN-Anschluss, Minibar und ein Schreibtisch rundeten die Einrichtung ab.
Sehr positiv sind die schallisolierten Fenster und die Klimaanlage, die einwandfrei funktionierte.
Die Einstellung ist allerdings nicht so einfach, da es keine Temperaturwahl gibt und man nach Gefühl einstellen muss. Hier wäre eine Digitalanzeige der gewählten Temperatur besser.
Schlecht war im Bad der Fön.
Wir hatten bei einer Außentemperatur von 36° C nach dem Duschen keine Lust uns mit warmer Luft zu fönen.
Aber bei der Einstellung "Kalt" kommt kaum noch Luft aus dem schwachen Teil. Schon bei der mittleren Stufe Warmluft kommt auch nur noch die Hälfte an Luft raus.
Fazit: Der Fön ist zu schwach!
Die Kosmetiktücher wurden auch nicht nachgefüllt.
Bei uns waren am dritten Tag nur noch zwei Tücher drin, aber eine neue Packung gab es nicht.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Das gesamte Personal war sehr freundlich.
Die Zimmer waren gut gereinigt und auch das Hotel allgemein machte einen sauberen Eindruck.
Bei den InterCityHotels ist sehr positiv zu bewerten, dass jeder Gast für die gesamte Aufenthaltsdauer eine kostenlose Fahrkarte für den ÖPNV bekommt!

Gastronomie5,0
Wir können nur das Frühstück bewerten, was wir insgesamt als gut aber ausbaufähig ansehen.
Die Brot- und Brötchenauswahl war gut. Es gab eine gute Auswahl an Müsli usw. Dazu ausreichend verschiedene Joghurte.
Die Liebhaber des deftigen Frühstücks kamen mit schmackhaften, kleinen Würstchen, Frikadellen, geröstetem Speck und Eierback auf ihre Kosten.
Die Wurstauswahl war nicht üppig aber ausreichend.
Beim Käse sah es schon schlechter aus. Bei drei Frühstücken gab es nur einmal zwei Schnittkäsesorten und jeden Tag lediglich ein oder zwei kleine Stücke Weichkäse. Hier wäre etwas mehr Auswahl wünschenswert. Dazu gab es jeden Tag frische Gurkenscheiben und Tomatenstücke.
Der Kaffee wird in einer Kanne am Tisch serviert. Andere InterCityHotels haben zusätzlich noch Kaffeeautomaten, an denen man sich nach Belieben auch mal einen Espresso oder Capuccino machen kann. Das war ein kleiner Mangel, den man aber verschmerzen kann, denn der Kaffee aus der Kanne schmeckte sehr gut.
Orangen- und Multisaft sowie Mineralwasser sind Standard.

Alles machte einen sauberen Eindruck. Lediglich beim Hinsetzen sollte man auf die Stühle schauen, denn die wurden offensichtlich nicht abgewischt und es fanden sich schon mal Essensreste darauf, genauso wie unter den Tischen. Das Personal war sehr freundlich und flott beim Abräumen sowie beim neu Eindecken der Tische.



Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Insgesamt ist das InterCityHotel Dresden ein gutes Hotel mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und wir können es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Harald
Alter:51-55
Bewertungen:63
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gäste!

Haben Sie vielen Dank für die ausführliche Bewertung Ihres Aufenthaltes in unserem Haus und die Weiterempfehlung an andere Gäste!

Ihre Anregungen zum Frühstücksbuffet werden wir intern auswerten.
Vielen Dank dafür.

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich wohlgefühlt haben und sind bei Ihrem nächsten Dresden-Besuch gern wieder die Gastgeber!

Bis dahin wünschen wir Ihnen nur das Beste und senden
herzliche Grüße aus Dresden

Susann Starke - Direktorin & TEAM
NaNHilfreich