phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Holger (41-45)
Alleinreisendim September 2015für 3-5 Tage

Traumhafter Blick aufs Meer

5,4/6
Das Hotel liegt direkt an der Küste, verfügt über 18 Zimmer und ein Restaurant. Frühstück kann man zusätzlich buchen, WiFi ist inklusive. Die Gaste kamen, soweit ich das raushören konnte, aus Frankreich und der Schweiz.
Das Hotel ist in ordentlichem Zustand und zeichnet sich durch freundlichen und zuvorkommenden Service sowie durch die Lage etwas abseits aber dafür direkt am Atlantik aus. Am Tag der Abreise hat mich die Chefin sogar zum Bahnhof gebracht.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt an der Côte Sauvage. Wanderungen/Spaziergänge von dort um die Halbinsel sind sehr zu empfehlen. In der Nähe des Hotels gibt es auch eine Bushaltestelle (Castouillet). Das Océarium aber auch die Altstadt mir diversen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß problemlos zu erreichen. Le Croisic ist nicht besonders groß.

Zimmer5,0
Das Zimmer (Nr. 12) liegt unterm Dach, und bietet einen traumhaften Blick auf den Atlantik. Das war für mich ein wichtiges Kriterium, warum ich dieses Hotel gebucht habe. Mein Zimmer war einfach möbliert, hatte TV und Telefon; das Badezimmer war für mich ausreichend groß. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt, möchte aber nicht verschweigen, dass das Bad durchaus eine Renovierung vertragen könnte.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Die Hotelleitung und das Personal waren sehr freundlich und hilfsbereit. Französischkenntnisse sind sicher von Vorteil. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt.

Gastronomie5,0
Ich habe dreimal im Restaurant gegessen und war sehr zufrieden mit der Auswahl und der Qualität. Einzig, dass mir der Rotwein eisgekühlt serviert wurde, hat mich etwas irritiert. Die Atmosphäre im Restaurant wie auch im Hotel würde ich als ungezwungen und angenehm beschreiben.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wer ein einfaches Hotel mit freundlichem Personal in ruhiger Lage direkt am Atlantik sucht, der ist hier genau richtig aufgehoben. Dieses Hotel wird sehr persönlich geführt, und das macht den Charme dieses Hauses aus.
Ich war im September dort und hatte sehr gutes Wetter. Natürlich sollten eine Übergangsjacke (evtl. winddicht) und ein leichter Pulli nicht im Gepäck fehlen.
Le Croisic ist mit dem Zug sehr gut erreichbar, wer aber glaubt, dass er am Bahnhof einfach ein Taxi zum Hotel nehmen kann, der irrt. Es gibt zwar mehrere Taxistellplätze, aber die Autos dazu fehlen. Ich habe dann am Bahnhof den Schalterbeamten nach einem Taxi gefragt und erfahren, dass es in Le Croisic nur ein Taxi gibt, er nicht weiß, wo das ist und ihm die Rufnummer auch unbekannt ist. Erst meinte er, ich solle doch einfach zu Fuß gehen (mit Koffer), aber als ich ihm sagte, in welches Hotel ich muss, räumte er doch ein, dass er die Strecke mit Gepäck auch nicht gehen würde; aber das war auch schon alles. Er hätte einfach sagen können, dass der Bus, der am Bahnhof abfährt fast direkt vor dem Hotel hält. Das hat mir dann die freundliche Busfahrerin verraten, die wenige Minuten später vor dem Bahnhof vorfuhr (Kosten für die Fahrt 1,20 €). Dieser Mensch am Bahnhof war allerdings der einzige, über den ich mich gewundert habe. Ansonsten fand ich die Atmosphäre in Le Croisic sehr angenehm und enstpannt.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Holger
Alter:41-45
Bewertungen:15
NaNHilfreich