Archiviert
Beate (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1-3 Tage

Schönes Rundreise-Hotel für Kurzaufenthalt

5,0/6
Das IC International Comfort Airport Hotel ist ein großes, aber schönes Hotel in unmittelbarer Nähe zum Flughafen. Wir haben hier zu Beginn und zum Abschluss unserer Kappadokien Rundreise insgesamt 3 Nächte verbracht.

Lage & Umgebung5,0
Vom Flughafen Antalya waren wir nur ein paar Minuten unterwegs. Das Hotel liegt direkt an einer breiten Hauptstraße, von der wir aber im Zimmer überhaupt nichts gehört haben. In der Nähe des Hotels gibt es weder einen Supermarkt noch irgendwelche Gastronomie. Direkt am Hotel vorbei fährt der rote Bus Nummer 600 mit dem man für wenig Geld in max. 30 Minuten nach Antalya ins Zentrum fahren kann. Einfach winken, wenn man ihn heranfahren sieht, dann hält er an. Wir sind in der Nähe der Mall MarkAntalya ausgestiegen, von dort ist es nicht mehr weit zur Innenstadt.

Zimmer5,0
Wir hatten Zimmer 2515 und 1513, die fast identisch waren. Es gibt 2 große Betten, Schreibtisch mit Stuhl und Bistrotisch mit Sessel. Fernseher mit einigen deutschen Programmen war vorhanden. Die Klimaanlage wirkte schnell und effektiv, auf der mittleren Position war sie angenehm leise, so dass man sie über Nacht laufen lassen konnte. Wir brauchten keinen Adapter, um Geräte am Strom anzuschließen. Ein einfach zu bedienender Safe war im Zimmer im Schrank vorhanden, man musste sich lediglich an der Rezeption einen Stift besorgen – kostenlos. Im geräumigen Bad befand sich eine Dusche in der Badewanne mit Vorhang und höhenverstellbarem Duschkopf. An Pflegeprodukten stand Seife, Duschgel, Shampoo, Conditioner, Lotion, Wattestäbchen und Pads zur Verfügung, Dinge wie Zahnbürste, Zahnpasta, 1-Mal-Rasierer und Rasierschaum hätte man kaufen können. Ein Föhn hängt fest installiert neben dem Spiegel im Bad an der Wand. Die Minibar war gut gefüllt, aber teuer. Kostenloses Wifi gibt es sowohl auf dem Zimmer, als auch im gesamten Hotel.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,0
Wir waren mit allem zufrieden. Am Ankunftsabend bekamen wir Nachts um 1 Uhr noch einen Teller mit kalten Häppchen im Restaurant und kühle Getränke. Man kann hier Geld tauschen und der Kurs war gar nicht mal so schlecht. Die Dame an der Rezeption hat uns auch den Tipp mit dem Bus in die Stadt gegeben. Auf dem Weg zum Pool kommt man an einem kleinen Laden vorbei, der faire Preise z.B. für T-Shirts hat.

Gastronomie5,0
Unser Aufenthalt beinhaltete Halbpension. Man nimmt sowohl Frühstück, als auch das Abendessen drinnen ein – in Juni war das wegen der Temperaturen über 30° auch angebracht. Es gibt auch draußen Tische am Pool, an denen man Abends noch schön sitzen kann. Es gab immer eine wirklich reichliche Auswahl am Buffett, alles sehr appetitlich angerichtet, auch viele landestypische Gerichte. Besonders erwähnenswert fanden wir die Desserts. Die Getränkepreise für große Wasserflasche, Wein und Bier waren ok.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt einen sehr schönen großen Pool mit einer Menge Liegen. Handtücher stehen zur Verfügung. Während unseres Aufenthalts fanden an einem Abend gleich 2 Hochzeiten statt, es gab viel zu sehen, aber die Live-Musik übertönte jedes Gespräch auf der Terrasse.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Beate
Alter:51-55
Bewertungen:33
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Beate;

Es ist für uns von großer Bedeutung, dass Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen konnten und unser Haus zufrieden verlassen haben. Wir hoffen Sie demnächst erneut mit unseren excellenten Dienstleistungen umwerben zu dürfen.



Mit herzlichsten Grüßen
IC Airport GR Team
NaNHilfreich