Archiviert
David (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Gute Verbindung aber das Hotel hat enttäuscht.

4,5/6
Wir hatten eigentlich Timhotel gebucht, aber an der Rezeption wurde uns mitgeteilt das Ibis Timhotel aufgekauft hat. Wir wurden darüber aber nicht informiert. Leider wurde auch gerade renoviert und der Frühstücksraum konnte nicht genutzt werden. Wir konnten aber auf der anderen Straßenseite im Lokal Pomme de Pain frühstücken auf Kosten des Hotels. Was ich aber sehr bedauerlich fand war das wir auf dem Zimmer keinen Wasserkocher mit Tee und Kaffee hatten, was wir im Timhotel bekommen hätten. Das Badezimmer war auch recht klein aber sehr sauber.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:David
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich