phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Holger (41-45)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Modernes Hotel an der Place de la République

5,0/6
Das Hotel liegt an der Place de la République (U-Bahn-Ausgang "Magenta"), in einer mehr oder weniger ruhigen Seitenstraße. Die Gästestruktur ist recht bunt gemischt. Der Zustand des Hotel ist recht gut. WiFi ist inklusive.

Lage & Umgebung5,0
Vom Gare du Nord ist die Station "Place de la République" direkt zu erreichen. Dort hat man dann auch diverse Restaurants, Supermarkt etc.
Es gibt sicher Hotels die noch zentraler gelegen sind, die kosten dann aber auch vermutlich deutlich mehr. Ich habe wegen des noch halbwegs günstigen Preises und der Lage an der Place de la République gebucht..

Zimmer5,0
Mein Zimmer (Nr. 205) war ausreichend groß, modern eingerichtet, mit recht großem LED-TV und Klimaanlage. Das Bett war für ein Einzelbett erfrischend groß und bequem. Was mir beim Betreten des Zimmers allerdings auffiel, war ein stechender Geruch nach Reinigungsmittel oder auch Lösungsmittel, der auch nach dem Öffnen des Fensters nicht vollständig verschwand. Ich habe während meines 3-tägigen Aufenthalts das Fenster permanent offen gehalten. Am Tag der Abreise hatte ich mich entweder an den Geruch gewöhnt oder er war verflogen.
Das Badezimmer war auch ganz ordentlich; die Badezimmertür ist in einem frischen Apfelgrün gehalten. Leider reicht der Duschvorhang nicht durchgehend bis unter den Rand der Duschwanne, so dass man beim Duschen etwas aufpassen sollte, damit nicht gleich das ganze Bad geflutet wird.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Das Personal ist freundlich und routiniert; ich hatte keinen Grund zur Klage. Ich vermute mal, dass man an der Rezeption auch Englisch spricht, habe davon aber keinen Gebrauch gemacht;-) Mit Deutsch kommt man ziemlich sicher nicht weiter.

Gastronomie5,0
Das Frühstück hat mich positiv überrascht; sowohl die Auswahl als auch der Frühstückraum, der sich in einem Kellergewölbe befindet. Hier wird ein erweitertes französisches Frühstück geboten, d.h. auf Eierspeisen muss man verzichten, bekommt dafür aber unter anderem gekochten Schinken und Käse, Vollkornbrot und frisch gepressten Orangensaft.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Ich würde das Hotel wieder buchen, allerdings nicht um jeden Preis. Da ich relativ früh gebucht habe, war die Rate einigermaßen bezahlbar. Der Tagespreis bei meiner Anreise lag dann, wie ich auf einem Schild an der Rezeption gelesen habe, bei um die 160 € pro Nacht im Einzelzimmer. Das ist dann doch etwas übertrieben. Mit anderen Worten, hier lohnt es sich schon, zeitnah zu buchen. Auch sollte man, falls man nicht auch in einer Großstadt wohnt, daran denken, dass Paris eine solche ist, und dass man, gerade bei geöffnetem Fenster, ob des Großstadtlärms schon mal schnell um den Schlaf gebracht ist;-)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Holger
Alter:41-45
Bewertungen:15
NaNHilfreich