phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Christel (51-55)
Verreist als Freundeim Mai 2016für 1-3 Tage

kleines feines Haus

5,0/6
Das Haus ist zwar alt, aber die Zimmer und das Bad durchaus okay. Die alten Fliesen haben mich nicht gestört. Wichtig war mir die Sauberkeit und frische Handtücher. Das Haus wäre ruhig gewesen wenn die Gäste Rücksicht genommen hätten. Dafür kann aber der Gastgeber nichts. Das Frühstück hat mic hpostiv überrascht und der Frühstücksraum war urig, gemütlich, romantisch, verspielt. Ich habe mich wohl gefühlt und würde jederzeit wiederkommen.

Lage & Umgebung4,0
Die Lage war direkt am Marktplatz, daher sehr zentral gelegen mit parkmöglichkeit vor dem Haus. Mein Zimmer war im Anbau im Hinterhof daher leiser gelegen als an der Straße.

Zimmer5,0
Gemütlich eingerichtetes Zimmer. Es war zwar als Einzelzimmer sehr klein, aber zum Übernachten ausreichend.
Es gab ein großes Bett und einen Fernseher.
Die übrige Einrichtung stimmig.
Das Bad war ausreichend groß mit Dusche und einem Fön.

Gastronomie4,0
Ich habe nur Frühstück im Haus eingenommen. Dieses war als Buffet angerichtet und sehr umfangreich.
Lediglich die Brötchen würde ich als Aufbackbrötchen bemängeln obwohl doch ein Bäcker ca. 50m weit entfernt ist.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2016
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Christel
Alter:51-55
Bewertungen:65
NaNHilfreich