Birgit (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2017für 1 Woche

Unser erstes, aber sicher nicht letztes Mal...

6,0/6
Ein wunderbar familiär geführtes Hotel mit einer immer freundlichen und stets gut gelaunten Chefin und tollen, ebenso freundlichen Mitarbeitern.

Lage & Umgebung6,0
Nur wenige Gehminuten vom Strand und der Hauptpromenade entfernt. Dennoch ruhig gelegen. Guter Ausgangspunkt für Radtouren.

Zimmer6,0
Unsere Suite hatte einen Wohn- und einen Schlafraum. Ein schönes neuwertiges Bad mit Dusche, kleiner Badewanne und WC, sowie ein großes Fenster. Außerdem einen wunderschönen Balkon.

Service6,0
sehr aufmerksames Personal, immer freundlich und gut gelaunt.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksbuffet war wunderbar. Alles was das Herz begehrt, alles wurde immer wieder nachgelegt. Auch wenn man relativ spät kam, war noch alles zu haben. Als klitzekleines Manko empfand ich lediglich den Schnittkäse: nur eine Sorte und das auch noch eine relativ geschmacklose... Aber das ist schon jammern auf hohem Niveau :-)

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Birgit
Alter:51-55
Bewertungen:7
NaNHilfreich